Entsorgungsfreundliche Kunststoffverpackungen - Stoffströme, Ressourcenwirtschaft und Nachhaltigkeit

RG                (PresseBox) (Hasbergen, ) Vom 28. Februar bis zum 1. März veranstaltet Innoform in Zusammenarbeit mit dem Süddeutschen Kunststoff Zentrum SKZ in Würzburg die Fachtagung "Entsorgungsfreundliche Kunststoffverpackungen - Stoffströme, Ressourcenwirtschaft und Nachhaltigkeit".

Alle sind gefordert, nachhaltige Lösungen zu schaffen. Hierbei spielt die Entsorgung eine bedeutende Rolle. Nicht auf jeder Stufe der Produktionskette wird diese bisher optimal berücksichtigt. Schon bei der Wahl der Verpackungsart, des Materials und der geplanten Entsorgungsstrategie kann die Nachhaltigkeit deutlich verbessert werden. Das beste daran - nur durch Wissen und Denkleistung.

Doch verbessert eine nachhaltige Verpackung auch die Nachhaltigkeit des verpackten Gutes? Sind Biomaterialien die "Entsorgungslösung" der Zukunft? Welche Entsorgungswege gibt es überhaupt? Welche Rolle spielen nicht wiederverwertbare Verpackungsabfälle im Energiekreislauf? Können alternative Verpackungen als Energiequellen genutzt werden? Worauf muss ich bei der Entwicklung und Auswahl von Kunststoffverpackungen achten? Wie muss ich kennzeichnen? Welche Gesetze gibt es und was kommt in Zukunft auf uns zu? Was muss ich prüfen und überwachen, wenn ich Recyclingmaterial einsetze?

Teilnehmer erlangen einen Überblick über Entsorgungswege in Deutschland und Europa, Sortiermöglichkeiten, Stoffströme und Fakten zur Nachhaltigkeit. Die Wiederverwertung und das Design der Verpackungen müssen gleichzeitig betrachtet werden, um optimale Lösungen zu finden - aber wie? Im Expertenkreis diskutieren wir Vorträge der Verpackungs- sowie Entsorgungsindustrie und betrachten Forderungen des Handels und der Politik. Zum zweiten Mal trifft sich die Lieferkette vom Rohstoff bis zum verpackten Gut. Nutzen Sie diese Möglichkeit, Trends zu erkennen und zu beeinflussen und knüpfen Sie Kontakte zur Verbesserung der Nachhaltigkeit und Ihres Betriebsergebnisses

Kontakt

Innoform Coaching GbR
Stüvestraße 25
D-49205 Hasbergen
Karsten Schröder
Innoform Coaching GbR
Vertretungsberechtigter Gesellschafter

Bilder

Social Media