Studieninstitut für Kommunikation auf der Leitmesse Best of Events 2013

(PresseBox) (Düsseldorf, ) .
- Präsenz in Halle 4, Stand D04 - viele Informationen zu Weiterbildungen
- Partner a-i-m GmbH zeigt am Stand Weltneuheit im Messebau: Living-Wall
- Nachwuchspreis: Siegerehrung des 8. INA Awards auf der Messe
- Nachwuchsmoderatoren: Neue Ausschreibung - neuer Preis
- Begleitkongress BOEXPERIENCE: 2. Tag fokussiert Karrierewege für Nachwuchs

Das Studieninstitut für Kommunikation präsentiert sich am 16. und 17. Januar 2013 auf der Best of Events in Dortmund in Halle 4, Stand D04 mit seinen zahlreichen Weiterbildungen für Eventmanagement, PR sowie Marketing und Kommunikation. Beraten werden Berufseinsteiger wie Schüler zu geeigneten Qualifikation ebenso wie Professionals zu künftigen Karrierechancen. Experten informieren ferner über mögliche staatliche Förderungen wie Bildungsgutscheine. Grund: Das Studieninstitut ist umfassend nach AZAV und nach der internationalen Norm DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert. Zudem wurden die Fortbildungen Veranstaltungsfachwirt/in (IHK) und Diplom-Eventmanagement (Studieninstitut für Kommunikation) als Fernunterricht staatlich zugelassen.

Demonstration einer Weltneuheit im Messebau

Im Zuge der Partnerschaft mit der a-i-m GmbH wurde der Stand des Studieninstituts völlig neu konzipiert: Er zeigt sich im Look-and-Feel der "Living-Wall", einer Weltneuheit im Messebau. Die Living-Wall inszeniert große Displaydrucke, indem sie mit LED beleuchtet und mit verschiedenen Technologien animiert werden, wie etwa mit Sensorik, face-tracking oder Bewegtbildern und 3-D-Effekt. Diese bisher einzigartige Art des Einsatzes großer Displays bezieht den Betrachter in das Geschehen mit ein und sorgt für überraschende und aufmerksamkeitsstarke Effekte. Die a-i-m GmbH realisiert seit mehr als 15 Jahren Unternehmensauftritte für Veranstaltungen, Versammlungen, Messe- und Studiobau und betreut Kunden wie Audi, dhb bank, dhl, Dior, BMW, Wacker Chemie, und viele mehr.

Achter INA Award auf der BOE

Die Verleihung des INA Internationaler Nachwuchs Event Award findet am 16. Januar 2013 auf der BOE statt. Ausgezeichnet werden die drei besten BIG BANG EVENT Veranstaltungskonzepte junger Kreativer für den Energydrink CRANK. Die Ausschreibung erzielte in diesem Jahr mit 34 Wettbewerbs-Beiträgen einen neuen Teilnahme-Rekord.

Neu: Preis für besten Nachwuchsmoderator

Initiatoren sind das Studieninstitut, der BlachReport und die Medienakademie WAM. Am 17. Dezember 2012 wählt eine Jury unter allen Bewerbern den Sieger aus, der dann die BEA BlachReport Event Awards und den INA Award auf der Best of Events präsentiert. Der Preis gilt als Karriere-Sprungbrett für junge Nachwuchsmoderatoren und bietet dem Sieger die Chance, vor großem Publikum sein Können zu präsentieren.

Begleitender Kongress auf der BOE

Der zweite Tag des BOEXPERIENCE-Forums (Ausrichter Beeftea Group) am 17. Januar 2013 beschäftigt sich mit dem Thema "Karriere im Bereich Live-Marketing". Die prominenten Speaker und der Content wurden vom Studieninstitut in enger Absprache mit dem Veranstalter Beeftea Group gestaltet.

Kontakt

Studieninstitut für Kommunikation
Reisholzer Werftstr. 35
D-40227 Düsseldorf
Social Media