Viel Raum für Kontakte - die IGATEX 2012

Erfolgreiche Teilnahme von KARL MAYER an der IGATEX, 11. - 14. 10. 2012 in Lahore
(PresseBox) (Obertshausen, ) KARL MAYER präsentierte sich zur diesjährigen IGATEX gemeinsam mit seinen regionalen Agenten. So war der Geschäftsbereich Wirkmaschinen auf dem Stand von Nazer & Co. vertreten, während das Angebot für die Webereivorbereitung in einer eigenständigen Ausstellung auf dem Stand der Madhani Associates gezeigt wurde (Abb. 1). Madhani vertritt neben dem Unternehmen Moonaco die Interessen des KARL MAYER-Geschäftsbereichs Kettvorbereitung in Pakistan.

Thematischer Schwerpunkt des Informationsstands hierzu war vor allem das Fertigungsequipment für das Denim-Business: Ball Warper, Long Chain Beamer und die Multicolor-Färbetechnik IOM. Zudem wurden die Zettelmaschine WarpDirect® (Abb. 2) und die Schlichtemaschine Size-O-Matic, jeweils für die Verarbeitung von Fasergarnen, vorgestellt.

KARL MAYER ist mit seiner Kettvorbereitungstechnologie in Pakistan bereits stark vertreten. Bestseller sind insbesondere die Anlagen rund um die Fertigung von Denim-Stoffen sowie für die Herstellung von Rohgeweben, die unter anderem in den Bereichen Bettwäsche und Frottee-Waren eingesetzt werden.

Die IGATEX war für den innovativen Textilmaschinenhersteller eine effiziente Plattform zur Pflege seiner zahlreichen Kontakte. "Unser Stand war durchweg gut besucht. Ich konnte viele unserer Kunden begrüßen und mich mit ihnen über ihre aktuellen Geschäfte und zukünftigen Pläne unterhalten", erklärte Peter Obrist. Dabei sei der erfahrene Verkaufsmanager überrascht gewesen von der positiven Stimmung in der pakistanischen Textilbranche. Trotz der global diskutierten vielschichtigen Probleme, die beispielsweise das politische Umfeld oder die prekäre Energieversorgung betreffen, seien die Unternehmen sehr aktiv und zuversichtlich.

Nicht zuletzt die Gespräche, Abschlüsse und Projektanbahnungen während der IGATEX werden sich als wichtige Impulsgeber für eine erfolgreiche Geschäftsentwicklung in den kommenden Monaten erweisen.

Die Ausstellung von Nazer & Co. zur IGATEX stand im Zeichen der Gründungsjubiläen verschiedener Textilmaschinenhersteller, deren geschäftliche Interessen das Unternehmen vor Ort vertritt. Dem feierlichen Anlass entsprechend war der Stand mit prachtvollen Blumenarrangements und exklusiven Stoffen geschmückt. Unter den Jubilaren war auch die KARL MAYER-Gruppe, die 2012 ihr 75-jähriges Bestehen feiert (Abb. 3).

Kontakt

KARL MAYER Textilmaschinenfabrik GmbH
Brühlstraße 25
D-63179 Obertshausen
Social Media