SoftMaker feiert Weihnachten und spendet für jeden Download

FreeOffice für Windows und Linux ab sofort kostenfrei für alle!
(PresseBox) (Nürnberg, ) Sich selbst beschenken und damit noch Gutes tun - der Nürnberger Software-Hersteller SoftMaker macht das ab heute bis Heiligabend möglich: Jeder darf sich auf der Seite www.loadandhelp.de völlig gratis das neue SoftMaker FreeOffice für Windows und Linux mit Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und Präsentationssoftware herunterladen. Dabei spendet SoftMaker für jeden Download 10 Cent zugunsten weltweiter Hilfsprojekte. Wohin die Spenden fließen, wird tagesaktuell bekanntgegeben.

- SoftMaker startet ab sofort die Weihnachtsaktion "Load and Help 2012", die bis zum 24. Dezember läuft.
- Auf www.loadandhelp.de kann jeder das neue FreeOffice für Windows oder Linux gratis herunterladen.
- FreeOffice enthält die Textverarbeitung TextMaker, die Tabellenkalkulation PlanMaker und die Präsentationssoftware SoftMaker Presentations.
- Alle Programme bieten volle Kompatibilität zu den Microsoft- Office-Formaten und einen riesigen Funktionsumfang.
- Für jeden Download spendet SoftMaker 10 Cent für ausgesuchte Hilfsprojekte auf der ganzen Welt.
- Volle Transparenz: Tagesaktuell auf www.loadandhelp.de verfolgen, wie viele Spenden durch Downloads zusammengekommen sind und an welche Projekte diese fließen.
- Link: http://www.loadandhelp.de

Schenken und beschenkt werden - mal ganz anders!

Nie war es einfacher und schöner, etwas für seine Mitmenschen zu tun, als mit der Weihnachtsaktion "Load and Help 2012" von SoftMaker. Der Nürnberger Software-Hersteller hat sich hierfür etwas ganz Besonderes ausgedacht - jeder Nutzer kann damit sowohl sich selbst etwas Gutes tun als auch gleichzeitig Menschen in Not helfen.

Ab sofort kann sich jeder auf der Website www.loadandhelp.de gratis das neue SoftMaker FreeOffice für Windows und Linux herunterladen. Dieses vollwertige Office-Paket ist eine etwas kleinere Ausgabe des kommerziellen SoftMaker Office, kompatibel zu den Microsoft-Office- Formaten, einfach zu bedienen und mit zahlreichen Funktionen vollgepackt. Es darf sowohl privat als auch geschäftlich dauerhaft kostenfrei eingesetzt werden.

Der Clou dabei: Für jeden Download spendet SoftMaker 10 Cent zugunsten deutscher und internationaler Hilfsprojekte für Menschen in Not. Die Abwicklung erfolgt über die renommierte Spenden-Plattform betterplace.org. Ohne selbst einen Cent zu bezahlen, kann so jeder mit seinem Download auch noch reales Geld spenden.

Es herrscht völlige Transparenz: Auf der Website www.loadandhelp.de wird sekundengenau bekanntgegeben, wie oft SoftMaker FreeOffice bisher heruntergeladen wurde und wie hoch der daraus resultierende Spendenbetrag ist. Außerdem werden jeden Tag die Hilfsprojekte aufgelistet, an welche das Geld gespendet wird.

Jeder, der sich selbst mit einem FreeOffice beschenkt, weiß also genau, welchen Projekten er mit seinem Download hilft.

"Load and Help 2012" läuft ab sofort bis zum Heiligen Abend.

Martin Kotulla, Geschäftsführer der SoftMaker Software GmbH: "Bei unseren früheren Weihnachtsaktionen kamen über 15.000 Euro zugunsten wichtiger und sinnvoller Projekte zusammen. Wir hoffen, dass wir dieses Jahr einen neuen Spendenrekord aufstellen können. Die Aktion lebt davon, dass möglichst viele auf www.loadandhelp.de ein FreeOffice herunterladen. Wir hoffen deshalb, dass sich viele einbringen und diese gute Aktion publik machen, sei es über Blogs, Foren, Facebook, Twitter oder einfach durch Weitersagen. Je mehr Downloads bis Heiligabend erzielt werden, desto höher der Spendenbetrag und desto mehr bewirkt unsere Hilfe!"

Wer jetzt FreeOffice herunterlädt, tut auch noch etwas Gutes. So soll es kurz vor Weihnachten sein!

Kontakt

SoftMaker Software GmbH
Kronacher Str. 7
D-90427 Nürnberg
Social Media