Adtelligence unter den Gewinnern des German Silicon Valley Accelerator Programms für 2013

Einstieg in den US-Markt unter optimalen Bedingungen
(PresseBox) (Mannheim/Silicon Valley, ) Adtelligence wird Teil des German Silicon Valley Accelerator (GSVA) Programmes, das deutsche Start-Ups der Informations- und Kommunikationsbranche mit dem US-Geschäftsumfeld verbindet

Nach einem mehrstufigen Auswahlverfahren wurden CEO und Co-Founder Michael Altendorf und Head of Business Development Andri Stocker zum Finale in den BMW-Pavillon in München eingeladen, wo sie sich mit acht anderen Gewinnern gegen über 50 Konkurrenten durchsetzten. Die Prämierung der Start-ups erfolgte im Rahmen der Abendveranstaltung "Celebrating Innovation", einer neue Eventreihe für die deutsche Innovations-Gemeinschaft, die fortan in sechsmonatigem Turnus deutschlandweit stattfinden wird.

Im Silicon Valley wird Adtelligence nun einen weiteren Standort für die US-Expansion und ein Technologiezentrum einrichten. Mit einem Austauschprogramm für Business Development und Software Entwicklung soll auch ein stetiger Wissenstransfer für die europäischen Mitarbeiter gewährleistet werden, um die Innovationen aus dem Silicon Valley direkt in die Produkte in Europa einfließen zu lassen.

"Unsere Expansion in den Staaten war bereits zuvor ein wichtiger Punkt der Planung für das kommende Jahr. Umso besser, dass wir diesen Schritt jetzt zusammen mit dem GSVA machen können. Der amerikanische Markt ist für uns eine großartige und spannende Herausforderung, der wir uns gerne mit einem erfahrenen Partner wie dem GSVA stellen.", so Altendorf.

Der German Silicon Valley Accelerator hat bereits vielen Firmen beim Sprung in die USA geholfen. So hat gerade die mobile App Marketing Plattform und GSVA Teilnehmer Trademob $15 Millionen in einer zweiten Finanzierungsrunde eingesammelt. Lead Investor war hierbei Kennet Partners mit Büros in London und Silicon Valley. Bereits im August hatte ParStream, eines der teilnehmenden Unternehmen des Programms, erfolgreich eine Serie A-Finanzierungsrunde in Höhe von 5,6 Millionen Dollar eingesammelt. Neben Khosla Ventures als Hauptinvestor hatten auch Baker Capital, Crunch Fund, Data Collective, Tola Capital und verschiedene Privatinvestoren an der Finanzierungsrunde teilgenommen.

German Silicon Valley Accelerator

Der German Silicon Valley Accelerator (GSVA) ist ein drei- bis sechsmonatiges Programm im Silicon Valley für deutsche Start-ups aus dem Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie. Die Vision des GSVA ist die Errichtung einer dauerhaften Brücke zwischen Deutschland und dem Silicon Valley, die die Entstehung transatlantischer Start-ups fördert und die dazu nötige Inspiration, Nachfrage, Innovation sowie Forschung und Entwicklung in Deutschland vorantreibt. Durch die Unterstützung vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi), dem EXIST-Programm und einer Vielzahl von Sponsoren und Partnern, ist die Programmteilnahme für alle ausgewählten Unternehmen kostenlos.

"We are excited to support the most promising German startups by enabling them to benefit from the unique opportunities here in Silicon Valley. Providing them with access to the experience and know-how and exposing them to this highly competitive environment accelerates their growth and increases the chances for lasting success" - Dirk Kanngiesser, CEO, German Silicon Valley Accelerator Inc.

Weitere Informationen unter www.germanaccelerator.com

Kontakt

ADTELLIGENCE GmbH
Werderstraße 23-25
D-68165 Mannheim
Social Media