Präventionspreis des BGHW für Vergölst

Auszeichnungen für Investitionen in die Sicherheit der Lkw-Pannenhelfer
(PresseBox) (Hannover, ) Die Berufsgenossenschaft Handel und Warendistribution (BGHW) hat Vergölst mit dem "Präventionspreis 2012" ausgezeichnet. Damit würdigt die Trägerin der Gesetzlichen Unfallversicherung mit ihren ca. 4,1 Millionen Versicherten in rund 410.000 Unternehmen mehrere Maßnahmen, die der bundesweit präsente Autoservice-Dienstleister getroffen hat, um die Arbeit seiner Lkw-Pannenhelfer zu erleichtern und Unfällen vorzubeugen. Rainer Trinkaus, Sicherheitsfachkraft, und Horst Gerhardt von der Vergölst-Abteilung FB-Technik nahmen den Preis kürzlich im "Colosseum" in Essen in Empfang.

Mit dem Präventionspreis zeichnet die BGHW jedes Jahr innovative Beiträge zum innerbetrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz aus, die als beispielhaft in ihrer Branche gelten. Vergölst erhielt den Preis für die Weiterentwicklung der Arbeitssicherheit von Mitarbeitern bei Einsätzen mit sogenannten PS-Mobilen - modern ausgerüsteten Fahrzeugen, mit denen das Unternehmen als Marktführer auf deutschen Straßen rund um die Uhr Hilfe bei Lkw-Reifenpannen leistet. Die Maßnahmen, die bei rund 140 PS-Mobilen der Vergölst-Flotte vorgenommen wurden, im Einzelnen:

- Neue LED-Blinklichter in der Heckklappe: Sie blinken automatisch, wenn sie bei geöffneter Ladebordwand hochgeklappt wird, und ergänzen so die Rundumleuchten bei der Absicherung am Pannenort.
- Neues Pannenleitsystem: Bestückung mit einem kleinen Tragekoffer, der mobile LED-Blinklichter zur weiteren Absicherung des Pannenorts enthält, die ohne Schaden von bis zu neun Tonnen schweren Fahrzeugen überfahren werden können. Da die Blinklichter im Fahrzeug automatisch über das Bordnetz geladen werden, sind sie immer einsatzbereit.
- Rollbare Pylone zur Arbeitserleichterung: Die rot-weiß-gestreiften Warnhütchen wurden mit Rollen ausgestattet und müssen daher nicht mehr getragen werden.
- Verbesserter Lärmschutz: Der Stromerzeuger wurde mit einer Lärmschutzhaube versehen, damit der Fahrer bei der Reifenmontage in Ruhe arbeiten kann.
- Variable Warmluft: Der Luftauslass des Stromerzeugers kann nun bei Bedarf auch ins Fahrzeuginnere umgeleitet werden.

Kontakt

Vergölst GmbH
Büttnerstr. 25
D-30165 Hannover
Social Media