Mit der Gruppendynamik: Bürgerveranstaltungen moderieren

Weiterbildung an FH Frankfurt trainiert Mandatsträger(innen)
(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Die Fachhochschule Frankfurt am Main (FH FFM) bietet am 13. und 14. März 2013 erneut die Weiterbildung „Moderation von Bürgerversammlungen“ an. Mandatsträger(innen) lernen, Themen erfolgreich zu präsentieren sowie Bürgerveranstaltungen und Verhandlungen auch in kritischen Situationen souverän zu leiten. Anmeldeschluss ist der 1. März 2013. Die Kosten betragen 580 Euro.

„Ziel der Weiterbildung ist es, dass die Teilnehmenden professionell mit gruppendynamischen Prozessen umgehen können“, erklärt Prof. Dr. Nicolas Giegler vom Fachbereich 3: Wirtschaft und Recht der FH FFM, der die Fortbildung leitet. Seine Forschungsschwerpunkte sind Personal und Organisationsberatung sowie Change Management und Leadership. „Wir wollen nicht nur theoretische Grundlagen vermitteln, sondern einen Erfahrungsaustausch herbeiführen. Alle Teilnehmenden erhalten zu Übungen aus der eigenen Praxis eine konstruktive Rückmeldung“, benennt Giegler die Seminarinhalte. Die Teilnehmenden lernen, sicher aufzutreten und kompetent auf kritische Fragen zu reagieren. Neben dem theoretischen Hintergrund werden Präsentations- und Moderationstechniken, das Steuern von Diskursen, Moderationsfragen und die optimale Zeitplanung vermittelt. Die Teilnehmenden trainieren das Erlernte anhand praktischer Beispiele aus den Kommunen. Auf Körpersprache, Rhetorik sowie Konfliktmanagement wird bei der Fortbildung besonderen Wert gelegt.

Am zweiten Seminartag stellt Karl-Christian Schelzke, Geschäftsführender Direktor des Hessischen Städte- und Gemeindebundes, in einem Vortrag Perspektiven aus Leitbildprozessen vor. Kooperationspartner der Weiterbildung ist der Hessische Städte- und Gemeindebund.

Die Weiterbildung richtet sich an Bürgermeister(innen), Magistratsmitglieder und Beigeordnete, Abteilungsleiter(innen), Amtsleiter(innen), Landräte und Landrätinnen.

Weitere Informationen unter: www.fh-frankfurt.de/... → Wirtschaft und Recht

Kontakt und Anmeldung: FH FFM, Abteilung Forschung Weiterbildung Transfer, Telefon: 069/1533-2681, E-Mail: weiterbildung@fwbt.fh-frankfurt.de

Kontakt

Frankfurt University of Applied Sciences
Nibelungenplatz 1
D-60318 Frankfurt am Main
Social Media