Mit Caparol "Qualität erleben"

(PresseBox) (Ober-Ramstadt, ) Unter dem Motto "Qualität erleben" lockt Caparol die Besucher während der "Farbe - Ausbau & Fassade" (FAF) vom 6. bis 9. März in Köln an den Messestand in Halle 6. Deutschlands größter Baufarbenhersteller kündigt zahlreiche Novitäten im Bereich der Fassade und der Innenraumgestaltung an. "Produktneuheiten in Kombination mit neuen Gestaltungsmitteln eröffnen Inspirationen für hochwertige Oberflächen, die unter technischen Aspekten ein Höchstmaß an Sicherheit bieten", freut sich Marketingleiter Joachim Klein auf den Messeauftritt und die Resonanz des Fachpublikums auf die Caparol-Innovationen. Angekündigt werden nicht nur neue Farbfächer und -kollektionen sowie eine erweiterte Version der Spectrum-Software. Auch bei den Präsentationsformen geht das Unternehmen neue Wege und will die umfassenden Gestaltungsmöglichkeiten mit Caparol-Werkstoffen deutlich stärker digital darstellen.

Thematisiert wird die große Markenkampagne zur energetischen Sanierung von Gebäuden durch Carbon Fassadendämmung, mit der Caparol Handwerk und Handel unterstützt, optimal Endverbraucher-Ansprache zu betreiben - nicht zuletzt durch die bundesweite Werbekampagne in TV und Printmedien. "Wir bieten an unserem Messestand auf rund 700 Quadratmetern viele neue Produkte und Serviceleistungen, die den Handwerker erfolgreicher machen können. Und das in der gewohnt hohen Qualität von Caparol", sagt Klein. Eine offene, barrierefreie Anordnung der Theken, Lounges, Infotafeln und der plazierten Exponate kennzeichnet das moderne Standkonzept. Der Messestand in aktuellem zeitgemäßem Design ist hell, offen und freundlich gestaltet. Er beeindruckt durch viele von Handwerkern erstellte Oberflächen. "Es ist uns wichtig, keine Hochglanzflächen oder Bilder, sondern handwerklich erstellte Flächen zu zeigen", so Klein, der Caparol bestens gerüstet sieht, "die Leistungsfähigkeit des Unternehmens in Sachen innovative Produkte und Gestaltungskompetenz unter Beweis zu stellen". Informieren können sich die Besucher auch über das Spektrum der Aus- und Weiterbildung durch die Caparol Akademie. In der Baudenkmalpflege verspricht das Histolith-Sortiment individuelle Lösungen bei der Restaurierung historischer Bausubstanz. Aufgezeigt werden auch Wege, mittels modernster Maschinentechnik noch rationeller zu arbeiten. Mehr am Caparol-Stand in Halle 6 (Standnummer: 6.1 Gang E Nr.: 069, Gang C Nr.: 060).

Kontakt

Caparol Farben Lacke Bautenschutz GmbH
Roßdörfer Str. 50
D-64372 Ober-Ramstadt
Ute Schader
Presseabteilung
Koordination Fachpresse Caparol
Social Media