Mit innovativen Motorenkomponenten auf der NAIAS

KSPG AG NAIAS 2013 (PresseBox) (Neckarsulm, ) Vom 14. bis 27. Januar 2013 findet im COBO Center, Detroit, Michigan die North American International Auto Show (NAIAS), die größte Automobilausstellung in den USA, statt. Auf ca. 55.000 m² Nettoausstellungsfläche präsentieren Aussteller und Zulieferer ihre Produkte. Darunter stellt in Raum W2-66 auf 180 qm2 auch die deutsche KSPG AG aus. Das Zulieferunternehmen betreibt Tochtergesellschaften in den USA und Mexiko und zeigt unter anderem Ventiltriebsysteme für Pkw, leichte und mittelschwere Nutzfahrzeuge. Außerdem sind Komponenten für Clean Diesel und zur effizienten Kraftstoff- und Emissionsreduzierung wie Stahlkolben, Abgasrückführsysteme und hochleistungsfähige Gleitlager zu sehen.

Bei konventionellen Motoren dreht sich nach wie vor alles um das Thema Kraftstoffund Emissionsreduzierung. Hierbei leisten Ventiltriebsysteme wie das von KSPG erworbene und weiter entwickelte System UniValve einen effizienten Beitrag. Aktuell wird das System mit verschiedenen Kunden zur Serienreife gebracht. Auf dem Messestand ist außerdem ein Ventiltriebsystem der Mechadyne International Limited, Kirtlington (Oxfordshire) zu sehen, einem englischen Unternehmen, das von KSPG im September 2012 übernommen wurde.

Für die neue, leistungfähige Dieselgeneration zeigt KSPG spezielle Komponenten für den Abgasstrang, Stahlkolben und strapazierfähige Gleitlager. Des Weiteren sind moderne Öl-, Kühlmittel- und Vakuumpumpen zu sehen, die den wachsenden Kühlbedarfen und gestiegenen Anforderungen in modernen Motorgenerationen gerecht werden. Die Pierburg Pump Technlogy US LLC. in Auburn Hills, Michigan, ist verantwortlich für den Vertrieb und das Engineering dieser Pumpen, die Produktion für den amerikanischen Markt erfolgt bei der Pierburg Pump Technology México SA de C.V. in Celaya, im Bundesstaat Guanajuato, Mexiko.

Die KSPG AG ist die Führungsgesellschaft des Unternehmensbereichs Automotive im deutschen Rheinmetall Konzern und hat 2011 einen Umsatz von 2,3 Mrd. Euro erwirtschaftet, etwa elf Prozent davon aus dem Geschäft mit nordamerikanischen Kunden. Der Automobilzulieferer ist seit über hundert Jahren auf den internationalen Automobilmärkten präsent und hat weltweit über 11.500 Mitarbeiter. In den USA und Mexiko sind rund 1.700 Mitarbeiter beschäftigt. Weitere Standorte befinden sich in Europa, Brasilien, Japan, Indien und China.

Die NAIAS findet jährlich Mitte Januar in Detroit statt und wird von der Detroit Auto Dealers Association veranstaltet. An zwei Presse-, zwei Fachbesuchertagen, einer Charity Preview und neun Publikumstagen wird die Messe von rund 800.000 Interessierten besucht. Die NAIAS ist die erste große Automobilmesse eines jeden Jahres, hier wird jedes Jahr die Auszeichnung North American Car of the Year für das Auto des Jahres in Nordamerika vergeben.

Kontakt

Rheinmetall Automotive AG
Karl-Schmidt-Straße 1
D-74172 Neckarsulm
Manuela Schall
KSPG AG
Pressereferentin

Bilder

Social Media