Keynote stellt Cloud Transaction Perspective vor - zur Messung der Benutzerfreundlichkeit von Websites und Applikationen innerhalb sicherer Extranets und Intranets

(PresseBox) (Hamburg/Quickborn, ) .
- Transaction Perspective, die branchenführende SaaS-basierte Monitoring-Lösung zur Messung der Benutzerfreundlichkeit, jetzt auch für den Einsatz in der Private Cloud für interne Applikationen verfügbar

- Cloud Transaction Perspective bietet als kosteneffiziente Lösung die schnelle und einfache Implementierung und Nutzung

Keynote®, weltweit führender Anbieter von mobilem und Web-basiertem Cloud Testing und Monitoring, gibt die sofortige Verfügbarkeit von Keynote Cloud Transaction Perspective® bekannt.

Keynotes neuer Monitoring-Service für Websites und Applikationen steht als SaaS-Lösung (Software as a Service) zur Verfügung. Er bietet Unternehmen die einfache Handhabung und Vielseitigkeit von Transaction Perspective - der branchenführenden SaaS-basierten Monitoring-Lösung zur Messung der Benutzerfreundlichkeit - und erlaubt es, diese Funktionalität nun erstmals auch in der Private Cloud zu nutzen.

Cloud Transaction Perspective ist die ideale Lösung für die Messung der für die Benutzerfreundlichkeit bei Endanwendern relevanten Leistungsdaten von internen Applikationen und Websites, die nur über sichere Extranets und VPN-basierte Intranets erreichbar sind. Diese werden typischerweise für Zweigstellenmitarbeiter großer Unternehmen sowie Geschäftspartner erstellt und verwendet.

Als SaaS-Lösung ist Cloud Transaction Perspective einfach, schnell und kosteneffizient einsetzbar, die Software-Agenten können einfach an beliebige Stellen in der privaten Cloud implementiert werden. Die Lösung nutzt dieselbe Browser-basierten Messtechnologie wie das erfolgreiche Keynote Transaction Perspective in der Public Cloud für die Leistungsmessung von Websites und erlaubt es, Leistungsprobleme von internen Applikationen und Websites für Mitarbeiter, Partner oder Niederlassungen schnell zu erkennen und zu beseitigen.

Cloud Transaction Perspective ist ein privater Software-Agent, der die realen Browser Internet Explorer und Firefox verwendet, um die für Endanwender bereitgestellte Leistung von Mitarbeiter- und Partner-Apps sowie -Websites in einer privaten Cloud zu messen und zu überwachen.

Alle erfassten Daten werden in Echtzeit verarbeitet und sind über die Keynote SaaS-Monitoring-Plattform und über das Webportal MyKeynote verfügbar, das bei Bedarf Dashboards und Diagramme für die Leistungsanalyse sowie das Erkennen von Performance-Problemen in Echtzeit einschließlich entsprechender Alarmhinweise anbietet.

"Mit Cloud Transaction Perspective erweitert Keynote seine Kundenzielgruppe deutlich", so Dennis Drogseth, Vice President Application and Business Services bei EMA. "Diese vielseitige neue Lösung, die nur einen minimalen administrativen Aufwand generiert und sofort einsetzbar ist, kann in einer Vielzahl von Anwendungsfällen zum Einsatz kommen - einschließlich der Szenarien, in denen Anwender eine Applikation in einer geografisch eingegrenzten Umgebung nutzen wie etwa in Bürogebäuden oder auf Flughäfen."

"Das Konzept der benutzerdefinierten Transaktion ist für das Monitoring der Applikationsleistung essentiell", so Will Cappelli, Research Vice President bei Gartner. "Dies gilt insbesondere in Cloud-basierten Umgebungen, wo Transaktionen aus der Sichtweise des Endanwenders quasi als Bindeglied zwischen mehreren Services fungieren."

"Wir wollen unsere professionelle Monitoring-Lösung für Web-Performance für alle Einsatzszenarien unsere Kunden anbieten. Das umfasst unterschiedliche Endgeräte, Standorte sowie interne und externe Applikationen", sagte Vik Chaudhary, Vice President of Product Management and Corporate Development bei Keynote. "Die meisten Unternehmen kommunizieren mit ihren Kunden auf vielfältige Weise - und die Benutzerfreundlichkeit ist für jeden dieser Kommunikationswege wichtig. Cloud Transaction Perspective erlaubt es unseren Kunden, die Auswirkungen von internen Mitarbeiter- und Partner-Webanwendungen auf die Benutzerfreundlichkeit ebenso zu messen und zu überwachen, wie wir das bereits für öffentliche Websites durchführen."

Zu den Highlights zählen:

  • Bei Bedarf verfügbarer Software-Agent, der sich einfach in jeder privaten Cloud-Umgebung installieren lässt
  • Hochaktuelle Datenerfassung und Reports, einschließlich Smart Alerts und Diagnose-Tools
  • Einfaches, leistungsstarkes und erweiterbares Scripting über KITE (Keynote Internet Testing Environment)
Preise und Verfügbarkeit

Cloud Transaction Perspective ist ab sofort verfügbar. Die Kosten werden auf einer monatlichen Subskriptionsbasis berechnet und sind abhängig von der Zahl der aktiven Agenten sowie der erfassten Messungen. Sie beginnen bei rund 100 Euro pro Monat.

Vertiefende Informationen via Telefon- und E-Mail-Interview, oder Fachartikel
Keynote steht zum Thema im Rahmen von Telefon- oder E-Mail-Interviews zur Verfügung. Weiterhin besteht die Möglichkeit, einen Fachbeitrag anzufordern. Nehmen Sie bei Bedarf bitte Kontakt zu Johnson King auf.

Kontakt

Keynote Deutschland
Carl-Zeiss-Str. 6
D-25451 Quickborn
Social Media