LV 1871 vereinfacht Informationsaustausch mit Geschäftspartnern

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Das Abholen von Informationen aus den Extranets der Versicherer ist für Versicherungsvermittler oft umständlich und zeitaufwendig. Hauptgründe dafür sind die unterschiedlichen Logins und Strukturen der Portale. Zudem ist der Informationsaustausch aus Maklersicht eine Bringschuld des Versicherers und sollte vor allem einfach sein. Die Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871) hat nun eine Lösung. Sie basiert auf BiPRO-Normen und dem b-tix BiPRO Client.

Die LV 1871 hat für Geschäftspartner ein elektronisches Postfach eingerichtet. Dabei handelt es sich um eine Datenbank, in die das Lebensversicherungsunternehmen Informationen über aktuelle Geschäftsvorfälle für seine Geschäftspartner einstellt. Das können z. B. Kündigungen, Zahlungserinnerungen, Mahnungen sowie Dynamikmitteilungen, Tarif- oder Summenanpassungen sein. Das Postfach verfügt über eine Schnittstelle nach BiPRO-Norm und kann von autorisierten Anwendungen automatisch abgerufen werden. Geschäftspartner mit BiPRO-fähigen Vermittlersystemen sparen sich so den Umweg über das Extranet des Versicherers.

"BiPRO-Normen sind sehr vielfältig und mächtig. Deshalb haben wir uns bei der Entwicklung des Postfachs von einem Spezialisten auf diesem Gebiet unterstützen lassen", erläutert Alexander Gold, Leiter der Anwendungsentwicklung des Münchener Versicherers. "Neben der technischen Expertise waren für uns Markt- und Praxiserfahrungen entscheidend. Die b-tix GmbH erfüllt alle diese Voraussetzungen".

LV 1871 im b-tix BiPRO Client verfügbar

Der b-tix Client ist eine Standardsoftware für die einfache und einheitliche Anbindung von BiPRO-fähigen Versicherern. Zahlreiche Hersteller von Maklersystemen, Vermittler mit eigener IT sowie Pools, Assekuradeure und Brancheninitiativen wie easy Login setzen bereits auf diese Lösung. Mit dem integrierten Postkorb können Makler die BiPRO-Postfächer zahlreicher Versicherer einheitlich und einfach abrufen. Die Agenturpost lässt sich anschließend komfortabel weiterbearbeiten. Das spart Maklern kostbare Arbeitszeit. "Unsere Kunden freuen sich, dass wir mit der LV 1871 jetzt einen weiteren attraktiven Maklerversicherer angebunden haben", sagt Markus Heussen, Gründer und Geschäftsführer der b-tix GmbH.

Über die Lebensversicherung von 1871 a. G. München

Die Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871) ist Spezialist für innovative Berufsunfähigkeits-, Lebens- und Rentenversicherungen. Als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit verpflichtet sich die LV1871 in hohem Maße den Interessen Ihrer Kunden, die von unabhängigen Versicherungsvermittlern beraten werden. Mehr Informationen zum Unternehmen finden Sie im Internet unter www.lv1871.de.

Kontakt

b-tix GmbH
Lindenstraße 48-52
D-40233 Düsseldorf
Social Media