Es werde Licht: Die neuen Lite+ TFTs von KOE

KOE Lite+ (PresseBox) (Idstein, ) Bei GLYN sind die extra hellen Lite+ Displays von KOE (ehemals Hitachi) erhältlich.

Die Display-Reihe erreicht eine Helligkeit von bis zu 1.200 cd/m². Die Stromaufnahme ist dabei sehr gering. Beim TX13D06VM2BAA liegt sie bei ca. 2,3 W.
Die optischen Eigenschaften qualifizieren die Displays beispielsweise für den Außeneinsatz bei stark schwankender Sonneneinstrahlung. Die Langzeitverfügbarkeit und die hohe Zuverlässigkeit sorgen für Industrietauglichkeit.

Die Serie umfasst folgende neue Produkte:

TX13D06VM2BAA
Diagonale: 13 cm (5,0“)
Auflösung: WVGA (800 x 480)
Helligkeit: 1.000 cd/m²

TX26D19VM2BAA
Diagonale: 26 cm (10,4“)
Auflösung: SVGA (800 x 600)
Helligkeit: 800 cd/m² im „over drive“ Betrieb

TX38D18VM2BAA
Diagonale: 38 cm (15,0“)
Auflösung: XGA (1024 x 768)
Helligkeit: 1.200 cd/m²

Neben diesen 3 Displays werden weitere Lite+ Displays mit Diagonalen von 6,2“ (16 cm) und 20 cm (8,0“) folgen.

Kontakt

Glyn Jones GmbH und Co. Vertrieb von elektronischen Bauelementen KG
Am Wörtzgarten 8
D-65510 Idstein
Linda Korinek
PR & communication
Pressearbeit

Bilder

Social Media