WORTMANN AG spendet 24.000 Euro an wohltätige Organisationen

Spendenübergabe 2012 (PresseBox) (Hüllhorst, ) Wie jedes Jahr kurz vor Weihnachten übergibt der Vorstandsvorsitzende und Firmengründer der WORTMANN AG Siegbert Wortmann traditionell Spenden an lokale und regionale karitative Einrichtungen.

Die Gesamtspendensumme von 24.000 Euro wurde unter der Andreas Gärtner-Stiftung, der Aktion "Lichtblicke" von Radio Westfalica, dem Herzzentrum Bad Oeynhausen und der Lebenshilfe Lübbecke mit vier Spendenschecks in Höhe von jeweils 6.000 Euro aufgeteilt.

Die angereisten Vertreter aller vier Spendenempfänger dankten Siegbert Wortmann für seine großzügige Unterstützung. Die Lebenshilfe, vertreten durch den Vorsitzenden Horst Bohlmann, möchte mit der Spende für die Bewohner der Wohnanlage „Auf den Wiehen“ in Lübbecke Bewegungsgeräte im Außengelände anschaffen. Diese ist die älteste Wohnanlage der Lebenshilfe Lübbecke mit über 50 Bewohnern.

Kontakt

WORTMANN AG
Bredenhop 20
D-32609 Hüllhorst
Meik Blase
Pressebeauftragter
Sven Öpping
Presseabteilung
Pressearbeit

Bilder

Social Media