alfabet erneut als "Leader" im Gartner Magic Quadrant 2012 for Integrated IT Portfolio Analysis positioniert

Positionierung am Weitesten rechts für die "Vollständigkeit der Vision"
(PresseBox) (Berlin, ) alfabet, ein führender Softwareanbieter von strategischen IT-Planungs- und Business-IT-Management-Lösungen, wurde von Gartner, dem weltweit führenden Marktforschungs- und Beratungsunternehmen, das zweite Jahr in Folge in dessen aktuellem Report "Magic Quadrant 2012 for Integrated IT Portfolio Analysis" im "Leaders Quadrant" positioniert. Der Bericht der Autoren Daniel B. Stang und Jim Duggan wurde am 28. November 2012 veröffentlicht. Von allen elf teilnehmenden Anbietern ist alfabet am weitesten rechts auf der Achse "Vollständigkeit der Vision" positioniert.

Laut Gartner "hilft der IIPA-Softwaremarkt IT-Managern dabei, ihre Aktivitäten in einem singulären IT-Portfolio zu verknüpfen, zu überwachen und zu analysieren. CIOs und anderen Führungskräften liegen damit ganzheitliche Informationen über das IT-Portfolio vor, wenn sie schwierige Entscheidungen treffen und den Stand ihrer IT-Strategien ermitteln."

"Das Bewusstsein der strategischen Bedeutung des IT-Portfolios für das Business wird in vielen Unternehmen immer stärker. Insbesondere in Zeiten knapper Budgets ist es für Unternehmen überlebenswichtig, richtig zu entscheiden, wo investiert und wo gespart werden muss", so Erik Masing, Chief Executive Officer und Mitgründer von alfabet. "Die Tatsache, dass wir bereits zum zweiten Mal im "Leaders Quadrant" positioniert sind, sehen wir als Bestätigung unserer Fähigkeit, IT- und Business-Entscheidern eine Plattform bereitzustellen, die sie bei diesen kritischen Entscheidungen unterstützt."

Ein integrierter Portfoliomanagement-Ansatz zur Maximierung des geschäftlichen Werts

Bei Investitionsentscheidungen konzentrieren sich heutige IT-Entscheider auf die Maximierung der geschäftlichen Werte. Ein Portfolioansatz versetzt sie in die Lage, die Wechselwirkung von IT, Business, Finanzen und Risiken besser zu beurteilen. Mit seinem Produkt planningIT® stellt alfabet unverzichtbare Portfoliomanagementfunktionen zur Verfügung. Diese unterstützen unabhängige Portfolioentscheidungen, die Erstellung von Strategien auf Portfolioebene sowie die Rationalisierungsvorhaben der Verantwortlichen, die für das Management dieser verschiedenen IT-Facetten zuständig sind. Wenn IT-Entscheidungen anstehen, sind die Beteiligten somit in der Lage, mehrere Perspektiven zu kommunizieren und zu berücksichtigen. Ihnen liegen genaue, aktuelle und vollständige Informationen vor, auf deren Basis sie fundierte und nachhaltige Entscheidungen treffen können.

Eine integrierte IT-Portfolio-Lösung ist mehr als die Summe ihrer Teile: Durch das Automatisieren der entsprechenden Managementprozesse wird die Lösung für den CIO und sein Team zu einer hocheffizienten Kollaborationsplattform und ermöglicht das Management der Technologieinvestitionen zur Erzielung eines maximalen geschäftlichen Nutzens. alfabet stellt Organisationen die methodischen und technologischen Grundlagen für aktuelle, genaue und vollständige Informationen bereit.

Über Gartners Magic Quadrant

Gartner befürwortet oder empfiehlt weder Anbieter, Produkte oder Services, die im Magic Quadrant aufgeführt werden. Gartner gibt keinerlei Empfehlungen für Technologieanwender ab, nur die Anbieter auszuwählen, die im "Leaders Quadrant" platziert sind. Der Magic Quadrant dient ausschließlich als Recherche-Instrument und nicht als Ratgeber. Gartner schließt jegliche ausdrückliche oder implizite Haftung in Bezug auf diese Analyse sowie jegliche Gewährleistung der Gebrauchstauglichkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck aus.

Kontakt

alfabet AG
Leibnizstraße 53
D-10629 Berlin
Eva Hildebrandt
Lucy Turpin Communications
PR & MarCom Manager
Dr. Christian Weichelt
Social Media