Dimension Data als globaler Cisco Cloud Provider zertifiziert

IT-Dienstleister gehört weltweit zu den wenigen Cisco Cloud Providern, die auch im Magic Quadrant Cloud IaaS von Gartner als Leader positioniert sind
(PresseBox) (Oberursel, ) Dimension Data, globaler Dienstleister für ITK-Lösungen und -Services, gibt seine Zertifizierung als Cisco Cloud Provider mit der Bezeichnung "Cisco Powered Cloud Infrastructure-as-a-Service" (IaaS) bekannt. Der IT-Dienstleister, der u.a. in Deutschland bereits als "Cloud Builder" und "Cloud Provider" zertifiziert ist, wurde nun auch als globaler "Cloud Provider" ausgezeichnet. Damit ist Dimension Data mit nur einem Wettbewerber weltweit der einzige Cisco Cloud Provider, der sich auch als Leader im Magic Quadrant Cloud Infrastructure as a Service von Gartner positioniert hat.

Dieser globale Cloud-Provider-Status honoriert Dimension Datas Leistung im Aufbau und Betrieb eines Cisco-basierten Rechenzentrums und der Bereitstellung von Cloud-IaaS-Services für Multi-Tenant-Umgebungen. Als Teil des Zertifizierungsprozesses hat Cisco die Dimension Data Managed Cloud Platform (MCP) geprüft und bestätigt, dass die Plattform-Architektur die Implementierung von Cloud-Services für Public- und Private-Cloud-Umgebungen auf Basis von Cisco-Netzwerk-Technologie im vollen Umfang unterstützt.

Wie im Februar 2012 bereits angekündigt, bietet Dimension Data Public und Private Compute-as-a-Service (CaaS) Lösungen an, die weltweite Leistungen wie Self-Service, On-Demand, cloud-basiertes Computing oder Speicher- und Netzwerk-Ressourcen zur Verfügung stellt. Über eine webbasierte Benutzerschnittstelle oder eine Anwenderschnittstelle können Anwender VLANs, Firewalls und Multicast, die auf Cisco-Hardware basieren, automatisch bereitstellen. Das Gleiche gilt auch für das Network Address Translation (NAT), das zur Kontrolle und zur Sicherung der Cloud-Umgebung dient.

Dimension Data stellt seine Cloud-Services auf seiner Managed Cloud Platform, einer ganzheitlich gemanagten Cloud-Plattform, bereit. Die MCP wird entweder in einem Dimension-Data-Rechenzentrum oder direkt im Rechenzentrum des Kunden zur Verfügung gestellt und besteht aus einer Cloud-Infrastruktur und aus Dimension Data CloudControl. Damit wird die operative Kontrolle und die automatisierte Bereitstellung, Orchestrierung, Verwaltung und Abrechnung von Cloud-Ressourcen gewährleistet. In mehr als 100 Ländern können Private MCPs beim Kunden vor Ort implementiert werden. Der Public-Cloud-Service kann global über folgende Dimension Data Public MCPs bereitgestellt werden: für die USA in San Jose, Kalifornien und in Ashburn, Virginia, für die Niederlande in Amsterdam, für Australien in Sydney sowie für Südafrika in Johannesburg. Weitere Informationen zu den Dimension Data Services unter www.dimensiondata.com/cloud.

Kontakt

Dimension Data Germany AG & Co. KG
Horexstraße 7
D-61352 Bad Homburg
Social Media