FHM: Neubesetzung der Dekanate Medien und Wirtschaft

(PresseBox) (Bielefeld, ) Mit Wirkung zum 1. Januar 2013 werden die Dekanate des Fachbereichs Medien und des Fachbereichs Wirtschaft an der staatlich anerkannten, privaten Fachhochschule des Mittelstands (FHM) neu besetzt. Professor Dr. Astrid Kruse übernimmt das Ruder des Fachbereichs Medien; Professor Dr. Patrick Lentz zeichnet künftig verantwortlich für den Fachbereich Wirtschaft. Mit der fachlichen und organisatorischen Leitung der jeweiligen Fachbereiche sind beide durch ihre vorherige Tätigkeit als Prodekane bereits vertraut. So unterstützte Professor Kruse die bisherige Dekanin des Fachbereichs Medien und zugleich Rektorin der FHM, Professor Dr. Anne Dreier, seit Februar 2012. Professor Dr. Lentz etablierte sich bereits seit Mai 2011 als Nachfolger von Wirtschaftsdekan und FHM-Geschäftsführer Prof. Dr. Richard Merk. Mit den personellen Verstärkungen im Management rüstet sich die Hochschule für ihren weiteren Aus- und Aufbau.

Als Lehrbeauftragte ist Professor Dr. Astrid Kruse (40) bereits seit Oktober 2005 für die FHM tätig. Seit April 2008 bekleidet sie die Professur für Kommunikationswissenschaft und -controlling; im Oktober 2010 übernahm sie zudem die wissenschaftliche Studienleitung für den berufsbegleitenden Masterstudiengang Unternehmenskommunikation. Nach ihrem Studium der Kommunikationswissenschaft, der Neueren und Neuesten Geschichte sowie der Politikwissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, promovierte Kruse über die Attitüden und Verhaltensdispositionen bei Internetbuchkäufern. Vor ihrer Lehrtätigkeit an der FHM war sie unter anderem in der Verlagsbranche tätig, trug Verantwortung für nationale und internationale Medienresonanzanalysen und Projektevaluationen und hat berufliche Erfahrungen im Bereich der Kommunikationsberatung gesammelt. "Wir bereiten uns gerade intensiv auf den doppelten Abiturjahrgang in NRW vor, so dass wir wie gewohnt kleine Studiengruppen und eine individuelle Betreuung garantieren können", so die zukünftige Dekanin des Fachbereichs Medien.

Auch Professor Dr. Patrick Lentz freut sich auf seinen neuen Verantwortungsbereich als künftiger Dekan des Fachbereichs Wirtschaft: "Die Nähe zu den mittelständischen Unternehmen der Region wird weiterhin von besonderem Interesse sein, so dass wir auch zukünftig die berufliche Praxis verstärkt in die Studiengänge des Fachbereichs Wirtschaft integrieren werden." Seit 2005 ist Lentz als Dozent in den betriebswirtschaftlichen Kernfächern an der FHM tätig; seit Juli 2010 bekleidet der heute 35-Jährige die Professur für Marketingmanagement mit Schwerpunkt Markt-, Medien- und Eventforschung. Seine wissenschaftliche Laufbahn begann er mit einem Studium der Statistik an der Technischen Universität Dortmund. Anschließend promovierte er am Lehrstuhl für Marketing zum Thema "Der Einfluss des Marktklimas auf das Beschwerdeverhalten von Konsumenten - Eine empirische Untersuchung in der Finanzdienstleistungsbranche". Während dieser Zeit befasste er sich intensiv mit Forschungsarbeiten zum Kundenbeziehungsmanagement und präsentierte die Ergebnisse seiner Arbeit auf zahlreichen internationalen Fachtagungen wie z.B. der American Marketing Association (AMA) Educators' Conference oder der European Marketing Academy (EMAC) Conference.

Pressefotos
- http://www.fhm-mittelstand.de/...
- http://www.fhm-mittelstand.de/...

Kontakt

Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Bielefeld
Ravensberger Straße 10 G
D-33602 Bielefeld
Social Media