Neues Info-Portal von SKL Boesche im Netz

Die SKL von A bis Z
(PresseBox) (Hamburg, ) Anlässlich der am 1. Dezember dieses Jahres gestarteten 132. Klassenlotterie der SKL hat die Lotterie-Einnahme SKL Boesche für ihre Kunden und Lotteriespiel-Interessierte einen neuen Service im Internet bereitgestellt: die SKL-Lotterie, von A (wie „Amtliche Lotteriebestimmungen“) bis Z (wie „Ziehung“). So kann sich jeder Interessierte mit wenigen Klicks schnell und umfassend über alle Aspekte der aktuell laufenden Klassenlotterie informieren.


SKL-Infos in Kürze

Unter der Domain http://www.skl-boesche-a-z.de sind ab sofort die wichtigsten Informationen für alle verfügbar, die an der 132. Klassenlotterie der SKL teilnehmen oder teilnehmen wollen. Dazu Johann Peter Boesche von SKL Boesche: „Unsere Kundenanfragen haben gezeigt, dass in Bezug auf die laufende SKL-Lotterie ein erhöhter Informationsbedarf herrscht. Deshalb sind wir aktuell zu dem Schluss gekommen, eine neue Internet-Lösung in Glossar-Form ins Leben zu rufen, die alle wichtigen Antworten zur Lotterie schnell und unkompliziert geben kann“, so Johann Peter Boesche. Seit dem 16.12.2012 sind diese im Netz nun abrufbar.


Lotterie-Know-how auf einen Klick

Wer demnächst bei der SKL seine Chance auf Millionengewinne nutzen möchte oder schon als Lotteriespieler dabei ist, findet auf http://www.skl-boesche-a-z.de alles, was er zur SKL-Lotterie wissen muss – alphabetisch geordnet und in kompakter Form. Beispielsweise werden die Gewinnchancen eingehend erläutert, ebenso wie die Datensicherheit. Außerdem findet man in der Rubrik G-K unter
„Informationen für Spieler“, wo die Ziehungsergebnisse der SKL-Lotterie im Internet und im Fernsehen bekannt gegeben werden. Unter der Rubrik L-Q kann man erfahren, dass SKL Boesche die sichere Verwahrung von Original-Losen anbietet – zum Schutz vor Verlust übersendet Boesche seinen Kunden zum Mitspielen Los-Zertifikate als eine Art „Verwahrungsquittung“. Zu guter Letzt – also unter R-Z – ist unter anderem zu erfahren, was es bisher schon so alles an Rekordgewinnen bei der SKL-Lotterie gab.

Über SKL Boesche
Die Staatliche Lotterie-Einnahme Boesche e. K. ist ein Hamburger Traditionsunternehmen – die Wurzeln der in vierter Generation geführten Firma reichen bis in das Jahr 1771 zurück. Als Schreibwarengeschäft gegründet und schon 1805 mit dem Privileg ausgestattet, staatliche Lotterie-Lose zu verkaufen, ist das Kerngeschäft – der Vertrieb von Losen der NKL- und SKL-Lotterie – bis heute erfolgreich geblieben.


Kontakt:
Staatliche Lotterie-Einnahme BOESCHE e. K.
Albert-Schweitzer-Ring 22
22045 Hamburg

Tel.: +49(0) 66 96 13 - 0
Fax: +49(0) 66 96 13 - 414

E-Mail: presse@boesche.de

Mehr Informationen unter http://www.skl-boesche-a-z.de

Kontakt

TESTROOM GmbH
Holstenwall 5
D-20355 Hamburg
Lisa Hönck
TESTROOM GmbH - optimizing future
Head of Social Media Marketing
Social Media