Telefonkonferenz mit Blickkontakt: STARFACE jetzt mit HD-Videoconferencing von LifeSize

Hybride STARFACE Telefonanlage integriert HD-Videoconferencing von LifeSize / Bequemes Konferenz-Management über die STARFACE Web-Oberfläche / Conferencing für PC, Meeting-Raum und Smartphone
(PresseBox) (Karlsruhe, ) Die hybride STARFACE Telefonanlage unterstützt ab sofort die Integration der Videoconferencing-Systeme von LifeSize, einem der Marktführer im Bereich HD-Videokommunikation. Im Zusammenspiel ermöglichen es die Lösungen von STARFACE und LifeSize Unternehmen, Telefonkonferenzen mit minimalem Aufwand um hochaufgelöste Videoübertragung zu erweitern und komfortabel über die STARFACE Oberfläche zu steuern.

"Video-Conferencing ist die perfekte Technologie, um weltweit verteilten Kunden, Partnern und Kollegen eine effiziente, persönliche Zusammenarbeit zu ermöglichen - und damit eine tragende Säule moderner UCC-Konzepte", erklärt STARFACE Geschäftsführer Florian Buzin. "LifeSize bietet für diesen Markt ein innovatives Lösungsportfolio, das sich über offene Schnittstellen nahtlos in STARFACE Umgebungen integrieren lässt. Anwender können so am PC, im Besprechungszimmer oder am Smartphone Videokonferenzen in HD initiieren - und profitieren damit von einer gleichermaßen nachhaltigen wie effizienten Kommunikation."

HD-Übertragung ab 768 KB/s
STARFACE Telefonanlagen unterstützen standardmäßig einen integrierten Konferenzserver für einen schnellen und komfortablen Aufbau von Dreier- und Mehrfach-Konferenzen. Die Videoconferencing-Lösungen von LifeSize erweitern diese Konferenzen bei Bedarf um Bildübertragung in HD. Die Systeme nutzen dabei die verfügbare Bandbreite optimal aus und erreichen bereits ab einer Übertragungsrate von 768 KB/s echte HD-Videoqualität mit einer Auflösung von 720p30. Je nach Einsatzszenario sind die Video-Konferenzsysteme von LifeSize wahlweise als Großbildschirmlösung für Konferenzräume, als Software-Tool für PC-Arbeitsplätze oder als App für Smartphone und Tablet verfügbar. Auf diese Weise können STARFACE Anwender standortunabhängig an den Konferenzen teilnehmen - auch mobil oder im Home Office.

Breite Palette von Conferencing-Features
Bei der Initiierung und Verwaltung der Videokonferenzen stehen Anwendern alle vertrauten Konferenzfunktionen von STARFACE zur Verfügung. So lassen sich zum Beispiel über die STARFACE Weboberfläche per Knopfdruck E-Mail-Einladungen an Kunden und Kollegen verschicken oder automatisch wiederkehrende Konferenzen für die wöchentliche Teambesprechung einrichten.

Weitere Informationen zur Integration von Videoconferencing in die STARFACE Telefonanlage unter www.starface.de.

Kontakt

STARFACE GmbH
Stephanienstr. 102
D-76133 Karlsruhe
Michal Vitkovsky
H zwo B Kommunikations GmbH
Nadia Genheimer
H zwo B Kommunikations GmbH
Annette Sihler
STARFACE GmbH
Communication Manager
Social Media