Karriere à la IHK: Neues Weiterbildungsprogramm 2013 ist da

(PresseBox) (Villingen-Schwenningen, ) Als Weihnachtsgeschenk mag es vielleicht ungeeignet sein. Lesenswert ist es trotzdem: das neue Weiterbildungsprogramm der IHK Akademie Schwarzwald-Baar-Heuberg für das Jahr 2013. Auf rund 300 Seiten finden sich dort hunderte von speziellen Angeboten zur beruflichen Weiterqualifizierung - ob im kaufmännischen, im technischen, im Sprachen- oder auch Gesundheitsbereich.

Angesprochen sind nicht nur Fachkräfte aller Altersklassen, sondern auch Unternehmen, die ihre Belegschaft mit spezifischen Inhouse-Seminaren für neue Herausforderungen rüsten möchten.

Ebenfalls zu finden ist im Programm der IHK Akademie die mit der Hochschule Furtwangen University gemeinsam ins Leben gerufenen Studiengänge zum Bachelor of Arts und zum Bachelor Engineerig. Dieses einzigartige Angebot zum Studieren ohne Abitur hat bundesweit von sich reden gemacht und wird immer stärker angenommen.

"Karrieregarantien gibt es im Leben zwar nie. Eine Befragung hat aber ergeben, dass Absolventen der IHK Akademie sich meist beruflich verbessern konnten, sei es durch eine bessere Position, mehr Verantwortung oder ein höheres Gehalt", sagt IHK-Geschäftsbereichsleiterin Martina Furtwängler

Interessierte finden das Nachschlagewerk auf den seit kurzem übrigens neu gestalteten Internetseiten der IHK Akademie unter www.ihkakademie-sbh.de. Die gedruckte Version kann kostenfrei bestellt werden bei Gabi Hauer, Telefon: 07721 922-154, Fax: 07721 922-197 bzw. per E-Mail: hauer@villingen-schwenningen.ihk.de.

Kontakt

IHK Industrie- und Handelskammer Schwarzwald-Baar-Heuberg
Romäusring 4
D-78050 Villingen-Schwenningen
Social Media