Desktop-Virtualisierung und Cloud bleiben auch 2013 im Trend

Thin-Client-Spezialist Stratodesk mit Ausblick zum Jahresende
Dipl.-Ing. Emanuel Pirker, Geschäftsführer der Stratodesk Software GmbH (PresseBox) (Klagenfurt, ) Desktop-Virtualisierung und Cloud Computing werden nach Ansicht der Experten von Stratodesk (www.stratodesk.de), Anbieter von Thin-Client- und PC-Repurposing-Software, auch im kommenden Jahr zu den wichtigsten Trends im IT-Segment zählen. 2012 stand für Stratodesk ganz im Zeichen der Expansion des Geschäfts in Nordamerika sowie in weiteren westeuropäischen Märkten. Dort konnte in den vergangenen Monaten starkes Wachstum realisiert werden, von dem auch Kunden und Fachhandelspartner in den Heimatmärkten Österreich, Deutschland und der Schweiz profitieren.

Dazu Dipl.-Ing. Emanuel Pirker, Geschäftsführer der Stratodesk Software GmbH:
„Die Lage unserer USA-Niederlassung in unmittelbarer Nähe zum Silicon Valley und den dort ansässigen Technologieunternehmen wirkt sich sehr positiv auf unsere Produktentwicklung aus. Gerade in den Segmenten Cloud Computing, Desktop Virtualisierung und Thin Clients haben wir mit der neu eingeführten Stratodesk NoTouch Produktreihe Lösungen im Portfolio, die optimal zu den aktuellen und künftigen Anforderungen in Unternehmen und Organisationen passen und mit denen Kunden hervorragend aufgestellt sind. Alle Anzeichen sprechen dafür, dass diese Themen auch 2013 die Trends innerhalb der IT setzen werden.“

Pirker betont in diesem Zusammenhang insbesondere auch die Möglichkeiten für bestehende und neue Fachhandelspartner:

„Für Reseller handelt es sich hier um ein spannendes und sehr lohnendes Marktsegment. Viele mittelständische Unternehmen haben in den letzten Jahren verständlicherweise erst einmal etwas zurückhaltend beobachtet, ob sich hinter Virtualisierung und Cloud wirklich mehr verbirgt, als nur ein paar neue Buzzwords. Da die konkreten Vorteile nun aber immer deutlicher zu Tage treten, starten viele Firmen jetzt mit der Umsetzung.“

Die Lösung NoTouch Desktop von Stratodesk eignet sich zur Wieder- und Weiterverwendung („PC-Repurposing“) von PCs und Thin Clients und bietet gleichzeitig ein integriertes Managementtool zur einfachen, zentralen Administration des Client-Netzwerkes. Unternehmen und Organisationen sind mit der Software in der Lage, nahezu beliebige ältere Hardware kostengünstig als Clients in VDI- bzw. Terminal-Infrastrukturen weiternutzen zu können.
In Kooperation mit renommierten Hardwareherstellern bietet Stratodesk zudem fertig konfigurierte Thin Clients, die mit dem zu NoTouch Desktop kompatiblen, Linux-basierten Betriebssystem LISCON OS ausgestattet sind.

Kontakt

Stratodesk Software GmbH
Gabelsbergerstraße 11-13
A-9020 Klagenfurt
Felix Hansel
FX Kommunikation
PR-Beratung
Silke Telsnig
Stratodesk Software GmbH
Marketing

Bilder

Social Media