Die NEOCOM hat eine neue Heimat: das Areal Böhler in Düsseldorf

Die NEOCOM geht mit neuem Standort und neuem Termin ins neue Jahr
(PresseBox) (Bonn/Frankfurt, ) Die NEOCOM 2013 (www.neocom.de), ehemals Deutscher Versandhandelskongress und Mail Order World, findet am 29. und 30. Oktober 2013 im Areal Böhler in Düsseldorf statt.

Das Areal Böhler liegt im Schnittpunkt der Rheinmetropolen Düsseldorf und Köln. Mit seinen flexiblen und geradezu kompakten Messe- und Eventflächen auf ca. 11.500 qm ist das Areal Böhler der ideale Standort für die NEOCOM - Kongress und Messe der kurzen Wege. Die Alte Schmiedehalle bildet dabei das Zentrum. In der sanierten Industriekulisse mit historischen, robusten Stahlträgern und Tageslicht findet die NEOCOM Messe statt. Sie verleiht den verschiedenen Ausstellungsfeldern u. a. Direktmarketing, E-Business/E-Marketing, Logistik, Retouren, Payment etc. ein glanzvolles Gesamtambiente mit besonderem Charme. Der Kongress findet in unmittelbarer Anbindung statt. Am Vorabend von Kongress und Messe findet der traditionelle Gala-Event mit der Auszeichnung Versender des Jahres in der Alten Federnfabrik auf dem Areal Böhler statt.

Das Areal Böhler ist verkehrstechnisch sehr gut angebunden. Sowohl eine Anreise mit dem PKW als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln (vom Bahnhof und Flughafen ca. 10-15 Minuten Fahrtdauer) ist problemlos möglich.

Die NEOCOM hat sich mit dem umfangreichen Angebot von Kongress, interaktiven Formaten und Messe als die Leitveranstaltung für E-Commerce und Versandhandel in Deutschland und Europa positioniert. Die begleitende und hochspezialisierte Messe bietet einen intensiven Erfahrungsaustausch und Dialog aller in diesem Markt aktiven Player. Hier werden sowohl das operative Tagesgeschäft im Multichannel-Handel beleuchtet als auch Lösungen für optimierte Prozesse aufgezeigt - vom Dialogmarketing bis zur Bestellannahme über Payment und Logistik bis hin zum Retouren-Management.

Jetzt vormerken: NEOCOM 2013 - 29. und 30. Oktober 2013 - Areal Böhler, Düsseldorf

Der Fachinformationsdienst "Der Versandhausberater" analysiert wöchentlich aktuelle Trends und neue Geschäftsmodelle im interaktiven Versandhandel. Die Redaktion des wöchentlichen Informationsdienstes liefert fundiertes Praxis-Know-how und wertvolle Strategieberatung für E-Commerce-Anbieter, Multichannel-Händler, Katalogversender sowie Dienstleister und Lieferanten der Distanzhandelsbranche. Gegründet 1961 begleitet der "Versandhausberater" die Branche bereits seit 5 Jahrzehnten. "Der Versandhausberater" wird herausgegeben vom FID Verlag GmbH in Bonn.

Kontakt

Management Forum der Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH
Eschersheimer Landstr. 50
D-60322 Frankfurt am Main
Jörg Streb
Senior Marketing Manager
Diana Goldbeck
FID Verlag GmbH
Leiterin Veranstaltungen
Social Media