finanzblick Apps jetzt mit TÜV-geprüfter Sicherheit

Nutzer der finanzblick Apps gehen beim Online-Banking auf Nummer Sicher / Das bestätigt auch der TÜV SÜD mit dem Prüfsiegel für Softwarequalität und Datensicherheit
(PresseBox) (Neunkirchen (Siegerland), ) Ab sofort sind die finanzblick Apps für iPhone und iPad TÜV-zertifiziert. Nach eingehender Prüfung von Software und Dokumentation erteilte der TÜV SÜD nach erfolgreichem Audit jetzt das Prüfsiegel für Softwarequalität und Datensicherheit. Die Tests wurden auf Basis der Normen DIN ISO/IEC 25051:2006 (Funktionalität) und PPP 13011:2008 (Datensicherheit) durchgeführt.

"Wer die finanzblick Apps für iPhone und iPad nutzt, geht beim mobilen Online-Banking auf Nummer Sicher", so Projektleiter Ingo Bierwas. "Wir freuen uns, dass der TÜV die hohe Sicherheit unserer Apps bestätigt."

Auch für die Anwender ist die Prüfung durch unabhängige Experten ein klares Signal: mobile Banking mit den finanzblick Apps ist sicher. Verschlüsselte Datenspeicherung sowie sichere Transaktionen per HBCI und FinTS gewährleisten bestmögliche Sicherheit. Damit ist das mobile Banking per finanzblick sogar sicherer als das Online-Banking per Webbrowser.

finanzblick ist im Apple App Store erhältlich. "finanzblick HD" für das iPad und "finanzblick" für das iPhone kosten jeweils nur 0,89 Euro. Eine App für Android erscheint in Kürze.

Kontakt

Buhl Data Service GmbH
Am Siebertsweiher 3/5
D-57290 Neunkirchen (Siegerland)
Thomas Matena
Pressesprecher
Social Media