Videoüberwachung speziell für den Handel

Axis auf der EuroCIS in Düsseldorf (19.2.-21.2.2013) - Halle 09, Stand A20
(PresseBox) (Hallbergmoos, ) Auf der EuroCIS 2013 - eine der weltweit größten Einzelhandels-Messen - präsentiert Axis Communications Netzwerkvideolösungen, die entscheidend für den Einzelhandel sind. Vom 19. bis 21. Februar ist der weltweite Marktführer in IP-Video zusammen mit seinen Partnern SeeTec, Rako Security und RetailNext in Halle 09 am Stand A20 zu finden.

Der Einzelhandel stellt ganz besondere Anforderungen an Netzwerk-Videosysteme.

Neben dem klassischen Überwachungseinsatz werden zusätzliche Funktionen dabei immer wichtiger. Denn für den Einzelhandel ist es essentiell, die Bedürfnisse seiner Zielgruppe zu kennen. Hier bieten Netzwerk-Kameras inzwischen umfangreiche Lösungsvorschläge, um das Verhalten der Kunden analysieren zu können. Stichwörter sind unter anderem: Kundenfrequenz-Messung, die Ermittlung der Effektivität von Regaltypen, Produktinteraktionen, Convergence-Rate oder intelligente Warensicherung mit RFID-Code.

Auf der EuroCIS 2013 zeigt Axis Communications zusammen mit den Partnern SeeTec, Rako und RetailNext, was die Überwachungstechnologie heute und in Zukunft im Einzelhandel leisten kann.

Gerne stehen Ihnen vor Ort Vertreter des Axis-Teams für Gespräche zur Verfügung:

  • Edwin Beerentemfel, Manager Business Development
  • Ralph Siegfried, Consultant Business Development für Retail
  • Edwin Roobol, Regional Director Middle Europe

Kontakt

Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
D-85737 Ismaning
Annemarie Stielner
Text 100 GmbH
Account Executive
Silke Stumvoll
PR-Specialist Middle Europe
Social Media