tegos GmbH Dortmund: Spenden statt Geschenke als Weihnachtsmotto 2012

tegos Weihnachtsgruß (PresseBox) (Dortmund, ) Das Jahr 2012 neigt sich dem Ende zu und in wenigen Tagen ist Weihnachten. Die tegos GmbH Dortmund blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück, das vor allem durch die gute Zusammenarbeit mit unseren Kunden geprägt war. Zahlreiche persönliche Begegnungen, ob direkt vor Ort oder bei unserem Anwendertag im Mai, haben 2012 besonders bereichert. Und dafür möchten wir auch an dieser Stelle Danke sagen.

Neben der Durchführung der Aufgaben und Projekte blieb auch Zeit für die ein oder andere Teambuilding Maßnahme. So ging es im Frühjahr gemeinsam zum Bowling, im Sommer wurden persönliche Rekorde beim Firmenlauf in Dortmund aufgestellt, im Herbst stürmten wir einen Klettergarten und erst kürzlich trafen sich einige Kollegen nach Feierabend für eine Tasse Glühwein auf dem Dortmunder Weihnachtsmarkt.

Wir können uns also durchaus über ein schönes Jahr freuen. Aber uns ist auch bewusst, dass dies nicht selbstverständlich ist. Viele Menschen haben weniger Glück und sind auf Hilfe angewiesen.
Auch in diesem Jahr haben wir uns daher dazu entschlossen, auf Weihnachtsgeschenke zu verzichten und das dafür vorgesehene Budget mehreren wohltätigen Projekten zu Gute kommen zu lassen.

Dazu haben wir unsere Kunden gebeten, uns Vorschläge zu machen und uns mitzuteilen, was ihnen persönlich am Herzen liegt.

Konkret bedeutet dies, dass wir 5 Projekte mit einer Spende von jeweils 1.000€ unterstützen möchten. Wir freuen uns, für folgende Einrichtungen eine kleine Hilfe zu leisten:

1) Jamaica Godfather e.V., ein Verein, der Patenschaften in Jamaika vermittelt, durch die den dort lebenden Kindern Schulbildung und damit ein besserer Start ins Leben ermöglicht wird.

2) Das Malteser Hospiz St. Raphael in Duisburg bemüht sich um eine bestmögliche Versorgung von Menschen, die unter einer unheilbaren Erkrankung mit eingeschränkter Lebenserwartung leiden.

3) Der Verein Roter Keil e.V. setzt sich gegen weltweite Kinderprostitution ein.

4) Das Kinderschutz-Zentrum Dortmund bietet Kindern und Familien in seiner Beratungsstelle Beratungs- und Therapieangebote in den Bereichen sexuelle Gewalt, Vernachlässigung,
seelische und körperliche Misshandlung.

5) Die Interessengemeinschaft Alte Schule Völlinghausen möchte sich für den Erhalt der Schule als Treffpunkt für Kinder, Jugendliche und Senioren stark machen und sicher stellen, dass das bestehende Angebot an Freizeitmöglichkeiten trotz Kürzung der staatlichen Mittel erhalten bleibt.

Ein großes Danke an unsere Kunden für die Vorschläge. Wir freuen uns, gemeinsam einen kleinen Beitrag zur Unterstützung dieser tollen Projekte leisten zu können.

Wir wünschen allen ein schönes, besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start in ein erfolgreiches 2013!

Ihr Team tegos.

Kontakt

tegos GmbH Dortmund
Oslostraße 2
D-44269 Dortmund
Corinna Schleking

Bilder

Social Media