Econ Awards 2012: Special Award für A.T. Kearney und TEMPUS CORPORATE

Buchpublikation 361° wird in der Kategorie "Imagepublikationen" ausgezeichnet
V.l.n.r.: Klaus Rainer Kirchhoff (Herausgeber und Juryvorsitzender), Jasmin Kistner (Tempus Corporate), Thomas A. Becker (A.T. Kearney), Prof. Dr. Brigitte Witzer (Laudatorin), Robert Ziegler (A.T. Kearney) Foto: Econ Awards / Thomas Rosenthal (PresseBox) (Düsseldorf, ) Die "361° - Jahresendpublikation" von A.T. Kearney wurde am vergangenen Donnerstag in Berlin bei den Econ Awards ausgezeichnet. In der Kategorie Imagepublikationen ist sie mit einem Special Award prämiert worden. Mit diesem Award zeichnet die Jury Arbeiten aus, die ganz besonders hervorstechen, einen neuen Weg gehen, eine neue Idee wagen.

Die Buchpublikation fasst die Highlights der Magazinreihe "A.T. Kearney 361° - die Neu-Erfindung der Familie" zusammen. Seit April 2011 hat A.T. Kearney Veranstaltungen mit renommierten Experten durchgeführt, um Eckdaten einer Familienpolitik zu definieren, die gleichzeitig Zukunftspolitik für die Wirtschaft ist. Alle Ergebnisse fanden Eingang in die Magazinreihe "A.T. Kearney 361º - Die Neu-Erfindung der Familie". Die Highlights der Serie wurden in der prämierten Publikation zusammengefasst.

und unterscheidet sich völlig von der klassischen Imagebroschüre. Als Buch bereitet 361° ein hochinteressantes Thema inhaltlich spannend auf und begeistert mit Gestaltung und Haptik. Es beeindruckt durch seine Detailliebe, die sich unter anderem in der exquisiten Ausstattung, hochwertiger Fotografie und starken Aufmacherseiten äußert. A.T. Kearney ruft auf, die Qualitäten der Familie zu bewahren, sich jedoch gleichzeitig von überkommenen Vorstellungen und Modellen freizumachen. 361° ist A.T. Kearneys Beitrag dazu; begleitet von dem Versprechen: 'immer wieder jenen entscheidenden Grad weiterzugehen, durch den wahre Erkenntnis in konkrete Maßnahmen umgesetzt werden soll."

Dr. Martin Sonnenschein, Managing Director Central Europe bei A.T. Kearney: "Das Konstrukt Familie ist Grundbedingung und Treiber für soziale Sicherheit und Wohlstand. Kindergeschrei ist Zukunftsmusik für die Wirtschaft - davon sind wir überzeugt und darauf wollen wir aufmerksam machen. Die Buchpublikation 361° markiert einen wichtigen Meilenstein unserer Initiative, über die Auszeichnung mit dem Econ Award freuen wir uns sehr."

Die Econ Awards Unternehmenskommunikation werden seit 2007 jährlich vom Econ Verlag und der Handelsblatt-Gruppe verliehen. Die Gewinner und Shortlist-Platzierten werden im Jahrbuch der Unternehmenskommunikation veröffentlicht.

Kontakt

A.T. Kearney GmbH
Dreischeibenhaus 1
D-40211 Düsseldorf

Bilder

Social Media