Interessantes Neues Jahr für Blockheizkraftwerke (BHKW) und Kraft-Wärme-Kopplung (KWK)

Das Neue Jahr wird energiepolitische auch vom Bundestagswahlkampf geprägt. Im BHKW-Bereich müssen das KWK-Gesetz und das Mini-KWK-Impulsprogramm beweisen, ob die Förderanreize wirklich ausreichen. Im Frühjahr geht das neue BHKW-Infozentrum online.
Viele Veränderungen stehen im Neuen Jahr im BHKW-Bereich und seitens des BHKW-Infozentrums an (Bild: presentermedia / BHKW-Infozentrum) (PresseBox) (Rastatt, ) Ein bewegtes energiepolitisches Jahr liegt hinter uns. Im Jahre 2012 trat das novellierte EEG in Kraft - und wurde gleich wieder verändert. Das KWK-Gesetz wurde novelliert. Diskussionen um die Kosten der Energiewende und den unzureichenden Netzausbau prägten die Zeitungen.

Das neue Jahr 2013 wird wahrscheinlich von der bevorstehenden Bundestagswahl geprägt. Ob diese Tatsache eher zu neuen Entscheidungen führt, darf bezweifelt werden. Wahrscheinlich wird im Energiebereich viel diskutiert und bis September nur wenig entschieden.

Aufgrund der Strompreiserhöhungen wird sich die Wirtschaftlichkeit von BHKW-Anlagen insbesondere im kommunalen und im privaten Bereich, aber auch für kleine und mittlere Unternehmen deutlich verbessern.
Abwarten muss man, wie sich die Investitionsbereitschaft der deutschen Wirtschaft sowie der Kommunen entwickelt.

Angesichts der vielen gesetzlichen und steuerrechtlichen Regelungen sowie den technologischen Weiterentwicklung wird die Wissensvermittlung im Energiesektor einen noch höheren Stellenwert einnehmen.

Bereits seit 1999 informiert das BHKW-Infozentrum über Blockheizkraftwerke (BHKW). Im Jahre 2013 wird das Informationsangebot des BHKW-Infozentrums deutlich erweitert.
Im März/April wird das "neue" BHKW-Infozentrum mit neuem Layout, einer neuen Struktur und vielen aktuellen Berichten online gehen.(http://www.bhkw-infozentrum.de)
So wird derzeit an einer Datenbank beispielhafter BHKW-Projekte sowie an einer Modulübersicht über BHKW-Anlagen bis 50 kW elektrischer Leistung gearbeitet.
Am 16./17. April 2013 findet in Fulda die große BHKW-Jahreskonferenz "BHKW 2013" statt (http://www.bhkw2013.de).

Das BHKW-Infozentrum wünscht allen ein gutes, gesundes und erfolgreiches Neues Jahr 2013.

Kontakt

BHKW-Infozentrum GbR
Rauentaler Straße 22/1
D-76437 Rastatt
Markus Gailfuß
Geschäftsführer

Bilder

Social Media