Erweiterung der FM3-Familie von FUJITSU

(PresseBox) (Idstein, ) Eingeführt wurde die FM3-Familie im Jahr 2010. Sie basiert auf dem bekannten ARM®-Cortex(TM) -M3-Kern. Jetzt plant FUJITSU abermals eine bedeutende Erweiterung der Serie.

Im Jahr 2013 wird sie aus etwa 570 Produkten bestehen.

Die bestehende Produktpalette von FUJITSU wird mit interessanten Produkten, die einzigartige Eigenschaften besitzen, bereichert. Es werden MCUs mit mehr als 1,5 MByte Flash-Speicher sowie Modelle mit wenigen Pins und minimalen Peripheriefunktionen hinzukommen.

Die FM3-Familie bietet sich damit auch für Applikationen mit geringem Energieverbrauch und großer Speicherkapazität an.

Zu den bevorzugten Anwendungsgebieten zählen beispielsweise AV-Geräte, Multifunktionsdrucker, Durchflussmesser und andere Geräte für den Industriebedarf. Auch Anwendungen wie Kompakt- und Modulgeräte, bei denen platzsparende Technologien gefragt sind, eignen sie sich gut.

FUJITSU wird die MCU-Produktpalette auf Basis der aktuellen Cortex-M4-, M3- und M0+-Prozessorkernen auf die branchenweit größte Zahl von über 700 Produkten ausbauen. Ziel ist es, den Kunden optimale Lösungen für alle unterschiedlichen Anwendungen zu bieten.

GLYN bietet die aktuellen Produkte dieser und anderer FUJITSU-Familien zusammen mit einer fachmännischen Beratung zur optimalen Anwendung.

Kontakt

Glyn Jones GmbH und Co. Vertrieb von elektronischen Bauelementen KG
Am Wörtzgarten 8
D-65510 Idstein
Linda Korinek
PR & communication
Pressearbeit
Social Media