Agentur skilled setzt hauseigene NFC Chip-Lösung "flave" für Red Bull Gametour zusammen mit smart-TEC in Italien ein

(PresseBox) (Oberhaching, ) Mit dem berührungslosen Interaktions-Konzept "flave" zeigt die österreichische Firma skilled Innovationsstärke und setzte soeben in Partnerschaft mit smart-TEC die "Red Bull Game Tour" erfolgreich in Italien um. Zum Einsatz kamen NFC smart-LABEL mit einem NXP NTAG203 Chip.

Hinter dem Namen "flave" verbirgt sich ein neues, innovatives NFC-Konzept (Near Field Communication), das Datentransfer und Interaktion auf einfachem und berührungslosem Weg ermöglicht. Es besteht aus zwei Komponenten: einer fix installierten Station und einem mobilen Träger-Medium, das in Form einer Karte, Smartphone-Applikation oder eines Badges am Handgelenk konfiguriert werden kann und unterschiedlich einsetzbar ist.

Anwendungsgebiete - Ob automatische Verbindung mit dem persönlichen Facebook Account, als Foto-Station oder als personalisierter Access Point, der Einsatzbereich "On-the-ground" ist unglaublich vielseitig. Im B2C-Bereich wird auf Großveranstaltungen, Festivals oder Konzerte fokussiert. Auch Fixinstallationen in der Gastronomie, Kinos oder Theater sind möglich. Weitere sinnvolle Einsatzgebiete stellen unter anderem B2B-Events wie Messen, Vorträge oder Incentives jeglicher Art dar.

Die Game Tour - von 01.11.2012 bis 05.12.2012 kam flave auf den größten italienischen Messen zum Einsatz. Besucher erhielten nach einer einfachen Registrierung personalisierte NFC-Badges, die zur Teilnahme an der Red Bull Game Tour notwendig waren. Diese "intelligenten" Badges wurden mit einem NFC smart-LABEL der Firma smart-TEC ausgestattet. smart-TEC forciert in den letzten Monaten die breite Verfügbarkeit von NFC-Standardprodukten, welche auf Wunsch auch kundenindividuell bedruckt und codiert werden können. Das im Projekt eingesetzte NFC smart-LABEL sowie viele andere NFC-Produkte werden auch im eigenen Ebay Shop unter http://bit.ly/QGyqGi für Endanwender angeboten.

Das aufgebaute Setup beinhaltete dabei mehrere Formel1 Simulatoren, auf welchen Teilnehmer versuchten, auf vorgegebenen virtuellen Strecken Bestzeiten zu erzielen. Die jeweiligen Ergebnisse wurden über eine entsprechende android Applikation auf einem Smartphone erfasst und gespeichert. Die Ergebnisse wurden zusätzlich auf Facebook veröffentlicht. Zusätzlich hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, Fotostationen zu nutzen, die mittels der personalisierten NFC-Badges aktiviert werden konnten und ihre besten Bilder sofort in ihr eigenes Facebook-Profil hochluden. Insgesamt wurden zehn NFC Interaktionsstationen eingesetzt.

Neben der viralen Verbreitung der Aktionen vor Ort ermöglichte ein Livetracking die jeweiligen Auswirkungen der Facebook Postings und hochgeladenen Fotos.

Integration und Umsetzung - Aufgrund des modularen Aufbaus ist flave leicht und vielseitig einsetzbar. Im Sommer dieses Jahres wurde das System bereits für die österreichische SAMSUNG Roadshow 2012 eingesetzt, sowie für die Maturareise "XJam 2012", bei der über 10.000 Jugendliche teilnahmen. "Nach zwei Jahren Entwicklung hat flave einen Entwicklungsstand erreicht, der den Einsatz in nahezu allen Event-Setups erlaubt. Um die Weiterentwicklung und den Vertriebsausbau voran zu treiben, stehen wir bereits europaweit mit Partnern in Verhandlungen", so DI (fh) Christoph Zenk, Business Development und Partner bei skilled.

Unterstützende Kompetenzen - Für die folgenden drei Jahre wurde eine Forschungskooperation mit der Donau Universität Krems, der Universität Wien und dem Unternehmen ISN eingegangen. Es werden innovative Technologien und Software für Veranstaltungen entwickelt und neue Event-Formate konzipiert. Im Zuge dessen wird flave bei Veranstaltungen genutzt und wissenschaftlich weiterentwickelt.

Die skilled Events and New Media GmbH ist eine österreichische Agentur mit Sitz in Wien, welche ganzheitliche Marketing-Konzepte sowie deren Umsetzung im Bereich Social-Media, Mobile- und Web-Development bietet.

Kontakt

smart-TEC GmbH & Co. KG
Kolpingring 3
D-82041 Oberhaching
Marcel Rüdiger
smart-TEC GmbH & Co. KG
Projektmanager
Andreas Schlaudraff
Christoph Zenk
skilled Events and New Media GmbH
Marlies Frey
SANDBURG PR
Social Media