MACH AG setzt bei Nachfolge im Vorstand auf Kontinuität und Dynamik

Holger Danowsky (Vorstandsvorsitzender), Rolf Sahre (Vorstand), Dr. Eike Schmidt (Vorstand) (PresseBox) (Lübeck, ) Die MACH AG setzt den vor einem Jahr eingeleiteten Generationswechsel im Vorstand wie geplant fort. Nach dem Ausscheiden von Dr. Jan Müller-Ontjes rücken Rolf Sahre und Dr. Eike Schmidt in die Unternehmensleitung auf. Sie bilden zukünftig zusammen mit Holger Danowsky das Führungstrio beim ERP-Software-Spezialisten für die öffentliche Verwaltung.

Wie langfristig geplant, zieht sich ein Jahr nach seiner Frau Dr. Margrit Müller-Ontjes auch Firmengründer und Vorstandsvorsitzender Dr. Jan Müller-Ontjes (65) zu Beginn des Jahres 2013 aus dem operativen Geschäft der MACH AG zurück, um fortan im Aufsichtsrat die Zukunft des Unternehmens zu begleiten. Für ihn rücken die bisherigen Geschäftsbereichsleiter Rolf Sahre (41) und Dr. Eike Schmidt (39) zu Holger Danowsky (51) in den Vorstand auf.

Müller-Ontjes gründete die MACH AG 1985 und entwickelte sie zu einem 200 Mitarbeiter starken Software- und Beratungsunternehmen für den Public Sector. Er blickt auf eine Zeit zurück, die geprägt war von großen Veränderungen: „Der Fortschritt in der Informationstechnologie hat die Anforderungen an die öffentlichen Verwaltungen grundlegend verändert. Die umfängliche Modernisierung innerhalb des öffentlichen Sektors war eine Herausforderung der letzten Jahrzehnte – und für uns als MACH AG ein prägender Inhalt. Und der gemeinsame Weg ist längst nicht zu Ende: Ich werde das Unternehmen und meine Nachfolger auch in den kommenden Jahren engagiert begleiten.“

Die Nachfolger stehen für Kontinuität: Rolf Sahre ist bereits seit zwölf Jahren bei der MACH AG im Finanzmanagement und Controlling tätig. Der bisherige Geschäftsbereichsleiter Organisation und Finanzen übernimmt den entsprechenden Vorstandsbereich, zu dem auch die Personalentwicklung gehört. Diplom-Kaufmann Sahre ist zudem seit 2006 als Geschäftsführer der Tochterfirma MACH IVR GmbH und seit 2009 als Geschäftsführer der Tochterfirma MECOM GmbH tätig. Er betont: „Durch ein zukunftsweisendes Finanzmanagement stellen wir sicher, dass die MACH AG den aktuellen und künftigen Herausforderungen leistungsstark begegnet. Das Know-how unserer Mitarbeiter werden wir weiter stärken, um mit unseren Kunden auch in Zukunft gemeinsam Modernisierungsprojekte erfolgreich durchzuführen.“

Dr. Eike Schmidt ist seit zwei Jahren bei der MACH AG und war bislang Geschäftsbereichsleiter Entwicklung. Als promovierter Informatiker und gelernter Software-Entwickler leitet Dr. Schmidt seit über zehn Jahren Produktentwicklungsorganisationen in mittelständischen Unternehmen. „Mein Anliegen ist, die mit Herrn Müller-Ontjes gemeinsam begonnene Modernisierung sowohl der Software-Entwicklungsmethodik als auch der Software-Produkte konsequent voran zu treiben. Hierbei werden wir das Profil der MACH AG als führender Anbieter für Kernanwendungen der öffentlichen Verwaltung weiter schärfen“, beschreibt Dr. Schmidt die zukünftigen Schwerpunkte in seinem Vorstandsbereich „Produkte“.

Neuer Vorsitzender des Vorstands ist Holger Danowsky, der bereits seit 2011 verantwortlich für die Bereiche Vertrieb, Marketing und Beratung zeichnet. Er sieht noch viel Potenzial im Markt: „Der öffentliche Sektor hat das Ziel, immer mehr Prozesse IT-gestützt abzubilden. Wir helfen ihm mit unserer langjährigen Expertise und unserem innovativen Know-how ganz konkret dabei, Kosten einzusparen und Effizienzpotenziale zu heben.“

Die Aufsichtsratsvorsitzende Dr. Margrit Müller-Ontjes fasst zusammen: „Uns war bei der Nachfolgeregelung wichtig, dass wir zum Wohle unserer Kunden einerseits Kontinuität wahren und gleichzeitig mit einer jüngeren Generation frische Ideen einbringen. Ich denke, dass uns diese Mischung aus Erfahrung und Dynamik mit dem neuen Vorstand gut gelungen ist.“


Diese Presseinformationen sowie ein Pressefoto (300 dpi) vom Vorstand im JPG-Format zum Herunterladen finden Sie in der Rubrik Presse der MACH-Homepage unter www.mach.de/mitteilungen.html.

Kontakt

MACH AG
Wielandstr. 14
D-23558 Lübeck
Marc Monich
MACH AG
Pressekontakt

Bilder

Social Media