Digitaler Temperatursensor der neusten Generation

(PresseBox) (Donauwörth, ) Mit dem TSYS01 erweitert Telemeter Electronic sein Portfolio an resistiven Temperatursensoren um eine neue Kategorie digitaler Modelle für große Stückzahlen.
Der werkskalibrierte Sensor verfügt über einen 24-bit-A/D-Wandler sowie eine SPI- oder I2C-Schnittstelle. Durch die praktische Chip-Bauform im QFN16-Format kann der Sensor ideal in Groß­serien-Stückzahlen auf Leiterplatten im Reflow-Lötprozess verbaut werden. Der Sensor arbeitet hocheffektiv – die Stromaufnahme bewegt sich im Bereich unter 12,5 μA, wodurch sich der Chip im Betrieb fast nicht erwärmt. Der Arbeitstemperaturbereich erstreckt sich von -40 bis +125 °C.
Durch die Messtoleranz von +/- 0,1 °C (bei -5 bis +50 °C) ist der Sensor die ideale Wahl für anspruchsvolle Anwendungen, bei denen hohe Genauigkeit und Wirtschaftlichkeit im Vordergrund stehen. Typische Anwendungen sind Temperaturmessung bzw. -überwachung in Geräten der Labor-, Medizin- und Analysetechnik oder in Produkten industrieller Regelungstechnik.

Weitere Informationen, Beratung und Verkauf durch Telemeter Electronic.
Bitte besuchen Sie unsere Homepage www.telemeter.info

Ihre zuständige Spezialistin bei Telemeter Electronic:
Frau Ingrid Schmid, Tel: 0906 / 70693-54, E-Mail: TM@telemeter.de

Kontakt

TELEMETER ELECTRONIC GmbH
Joseph-Gänsler-Straße 10
D-86609 Donauwörth
Telemeter Electronic GmbH
DEUTSCHLAND

Bilder

Social Media