Am Puls der Zeit

KISTERS liefert leistungsfähige IT-Lösungen für INTELLAN-Projekt
(PresseBox) (Aachen, ) Mit der Förderung des INTELLAN-Forschungs- und Entwicklungsprojekts bekennt sich das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit einmal mehr zur Elektromobilität. Dabei geht es um günstige und netzfreundliche Ladeprozesse regenerativer Energien im Rahmen von E-mobility. Die umfangreiche Weiterentwicklung der bisherigen Ladepunkte hin zur intelligenten Ladeinfrastruktur in einem vernetzten System steht dabei im Vordergrund der Aktivitäten des INTELLAN-Konsortiums unter der Leitung der BELECTRIC Solarkraftwerke. Weitere Verbundpartner sind das E-Werk Mainbernheim, Fraunhofer ISE, die Hochschule Zittau/Görlitz, die LEMONAGE GmbH, die BELECTRIC Drive sowie die Aachener KISTERS AG. Der IT-Dienstleister für die Energiebranche sorgt innerhalb der Gesamtlösung mit der EDM-Software BelVis für eine clevere Abrechnungsvorbereitung und mit dem ProCoS-Leitsystem für ein leistungsfähiges Lastmanagement. www.intellan.de/


Weitere Informationen:

KISTERS AG
Dieter Goeke
Charlottenburger Allee 5
52068 Aachen
Telefon: 0241-9671-145
Telefax: 0241-9671-555
dieter.goeke@kisters.de
www.kisters.de

Pressekontakt:

TEMA Technologie Marketing AG
Jörn Kranich M.A.
Hohenzollerndamm 152
14199 Berlin
Telefon: (0 30) 897 37 91-15
Telefax: (0 30) 897 37 91-55
kranich@tema.de
www.tema.de

Kontakt

KISTERS AG
Pascalstraße 8 + 10
D-52076 Aachen
Dieter Göke
Marketing
Leiter Marketing Kommunikation
Social Media