UNITY knackt 20 Millionen Marke

Managementberatung veröffentlicht Geschäftsbericht 2011/2012
(PresseBox) (Paderborn, ) Die Managementberatung UNITY hat das Geschäftsjahr 2011/2012 mit einem Rekordumsatz von 20,3 Millionen Euro abgeschlossen. Der nun veröffentlichte Geschäftsbericht informiert über die Highlights des vergangenen Jahres und beinhaltet zudem wieder fünf spannende Projektreferenzen.

Der Wachstumskurs von UNITY spiegelt sich auch in den Mitarbeiterzahlen wider, die um 15 Prozent auf 160 Beschäftigte gestiegen sind. Im vergangenen Jahr eröffnete UNITY in Braunschweig seine neunte Niederlassung im deutschsprachigen Raum und konnte zudem die Standorte in Hamburg, Köln und München weiter ausbauen.

„Die Zahlen belegen, dass wir mit unserer Strategie den richtigen Weg eingeschlagen haben und unseren Wachstumskurs weiter fortsetzen können. Der gute Start in das neue Geschäftsjahr 2012/2013 rechtfertigt eine Wachstumsprognose von 23,5 Mio. Euro“, erklärte Tomas Pfänder, Mitglied des Vorstands bei UNITY.

Der Geschäftsbericht 2011/2012 steht online zur Verfügung.

Kontakt

UNITY AG
Lindberghring 1
D-33142 Büren
Judith Mühr
Marketing und Kommunikation
Social Media