gds AG intensiviert Partnerschaft mit Across Systems GmbH

Redaktionssystem docuglobe erhält neue Funktionen / Weitere Automatisierung und Optimierung von Übersetzungsprozessen / gds AG erhält den Status "Across Connectivity Partner"
Henning Mallok, Vertriebsleiter gds AG (Foto: gds AG) (PresseBox) (Sassenberg, ) Die Qualität technischer Dokumentationen ist für exportierende Unternehmen aus Deutschland zum zentralen Faktor im internationalen Wettbewerb geworden. Vor allem Präzision und Geschwindigkeit der Übersetzungen entscheiden in vielen Fällen über den Erfolg im jeweiligen Zielmarkt. Um die erforderlichen Redaktions- und Übersetzungsprozesse zu optimieren, hat nun der Softwareanbieter gds AG seine Partnerschaft mit der Across Systems GmbH ausgebaut. Ziel des Unternehmens mit Stammsitz im westfälischen Sassenberg ist die Entwicklung von integrierten Lösungen zur Redaktion und Übersetzung von technischen Dokumentationen. Hierfür sollen nun die eigenen Kompetenzen mit denen von Across als Software Spezialist für Übersetzungsprozess und Sprachressourcen verknüpft werden.

"Das Zusammenspiel beider Systeme bietet für unsere Kunden großes Sparpotenzial, denn Übersetzungsprojekte können direkt aus docuglobe heraus in das Projektierungsumfeld von Across übergeben werden. Damit lassen sich Übersetzungsprozesse weiter optimieren und kostenintensive Fehler vermeiden", sagt Henning Mallok, Vertriebsleiter der gds AG. Markus Rabsch, Partnermanager der Across Systems GmbH, sieht in der Systemintegration ebenfalls große Vorteile für Anwender: "In der verarbeitenden Industrie müssen komplexe Produkte in immer mehr Sprachen beschrieben werden, die dafür zur Verfügung stehenden Mittel sind meist nicht entsprechend mitgewachsen. docuglobe liefert die Technologie, um dieser Herausforderung durch schlanke Prozesse zu begegnen."

Ein erster Schritt in Richtung Produktentwicklung ist bereits mit der technischen Kopplung der Redaktionsumgebung docuglobe mit dem Across Language Server erfolgt. Dieser Prozess wurde von Across als Hersteller der marktführenden Softwareplattform "Across Language Server" qualitätssichernd begleitet und zertifiziert. Mit dem Ausbau der Kooperation erhielt die gds AG auch den offiziellen Status "Across Connectivity Partner". Hintergrund hierfür ist das neue Partnermodell, das Across seit Oktober letzten Jahres für Vertriebspartner, Technologieunternehmen und Systemintegratoren aufgelegt hat. Unternehmen können dabei aus drei Partner-Kategorien wählen und die Intensität der Zusammenarbeit mit Across selbst bestimmen.

Kontakt

gds GmbH
Robert-Linnemann-Str. 17
D-48336 Sassenberg
Dr. Yvonne Rittgeroth
Marketing
gds AG
Maik Porsch
Sputnik – Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media