Terminmanagement in Arztpraxen: Die Zukunft ist Online

betty24 (PresseBox) (Rastatt, ) Qualitätsinitiativen in Deutschland fordern es ein, in Großbritannien liegt bereits ein entsprechender Gesetzentwurf vor: Arzttermine Online sind mehr als Zukunftsmusik. Reibungslose Abläufe sind ein Ausweis moderner Praxisführung - und moderner Klinikambulanzen. Die Internet-Plattform Betty24 (www.Betty24.de) bietet die Lösung. Betty24 hat seine Ursprünge in der Ideenschmiede des CIE (Center for Innovation and Entrepreneurship) am KIT (Karlsruhe Institute of Technology). Entwickelt wurde das Programm von einem Internet - Unternehmen (www.Saewa.de), in dem sich das Knowhow und die Kreativität junger, engagierter Informatiker und Ärzte vereinen.

Was ist eine gut organisierte Arztpraxis? Wo muss ich nicht stundenlang im Wartezimmer sitzen? Patientenfragen, die bereits das Ärztliche Zentrum für Qualität (www.ZAEQ.de) aufgegriffen hat: Im Auftrag von Bundesärztekammer (BÄK), dem von der BÄK initiierten, bundesweit agierenden Patientenforum und der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) listet eine Checkliste für gute Arztpraxen ausdrücklich die gute Erreichbarkeit von Mitarbeitern der Arztpraxis zwecks Terminvereinbarung auf. Mit Betty24 (www.Betty24.de) bietet bieten Ärzte und Klinikambulanzen ihren Patienten einen umfassenden Service zur Terminvereinbarung in Arztpraxen und Klinikambulanzen.

Ein alltägliches Szenario: Ein Patient möchte dringend einen Termin vereinbaren, aber die Arztpraxis ist telefonisch einfach nicht zu erreichen: Besetztzeichen, Anrufbeantworter, Warteschleifen, keine Sprechzeiten. Ist der Termin einmal vereinbart, fällt dem Patienten ein, dass er eigentlich doch nicht passt - also: erneut anrufen. Wertvolle Zeit geht verloren. Zeit des Patienten und Zeit der Arztpraxis. In Großbritannien heißt das "8am-Rush" - morgens, besonders montags geht nichts mehr; laut einer kürzlich erfolgten Erhebung das größte Ärgernis für die Patienten im britischen Gesundheitswesen.

In Deutschland sieht es kaum anders aus. Mit Betty24 können Patienten jetzt rund um die Uhr, auch am Wochenende, den Terminkalender ihres behandelnden Arztes einsehen - und Termine auch langfristig für sich und Familienangehörige reservieren. Betty24 berücksichtigt die Ansprüche von Patienten und Ärzten an ein praxisnahes und modernes Terminmanagement. Die Internetplattform ist sehr klar strukturiert und weist eine große Nutzerfreundlichkeit auf. Optisch vermittelt die Seite Ruhe und Übersichtlichkeit. Sie hebt sich damit wohltuend ab von anderen, sehr unruhig gestalteten Termin-Webpräsenzen mit ihrer Fülle kaum zu bewältigender Informationen.

Betty24 ist ein sogenannter "Service-on-the-web", es muss keine Software installiert werden. Den Nutzer erwartet ein klar formulierter Leitfaden. Patienten gelangen mit einem kostenfreien LogIn in wenigen Klicks zum Arzt ihrer Wahl und zu seinem Terminkalender. Die Sprechstundenhilfe sieht auf einen Blick, wer sich angemeldet hat. Zeitraubende Telefonate in der Hektik eines Praxisalltags gehören der Vergangenheit an.

Dr. Andreas Gabel, Kardiologe, Frankfurt/Main und Betty24-Nutzer der ersten Stunde ist überzeugt: "Als Praxisinhaber habe ich viele verschiedene Online-Termin-Systeme getestet, aber keines war so einfach einzuführen, so einfach zu betreiben und bietet so viele Vorteile für Arzt und Patient. Und all das zu einem sehr guten Preis.". Die intensive Phase der Erprobung im harten Alltag ausgewählter Praxen hat Betty24 inzwischen erfolgreich bestanden.

Kontakt

Saewa UG
Int. University Campus 9/5
D-76646 Bruchsal
Dirk Klostermann
K2-Communication
Marketing-Kommunikation

Bilder

Social Media