Kabelkonfektionär CiS ELECTRONIC mit erstem "European Energy Manager"

CiS ELECTRONIC GmbH, Krefeld und CiS SYSTEMS s.r.o., Nové Město p.S.
v.l.n.r.: CiS SYSTEMS s.r.o.:  Ing. Šárka Spatzierová, Personalleiterin, Veroslav Cermák, (PresseBox) (Krefeld, ) Die CiS Gruppe mit Hauptsitz in Krefeld und Produktionsstandorten in Tschechien setzt auf Energieeffizienz und CO2-Reduzierung. Wie bereits berichtet, unterstützt CiS die Welt-Wald-Klima-Initiative des "Senat der Wirtschaft" www.weltwaldklima.de und hat die deutschen Standorte bereits CO2-neutral gestellt.

Um an diesen Zielen kontinuierlich und nachhaltig weiter zu arbeiten, bedarf es mehr spezifisches Fachwissen im Unternehmen, berichtet Geschäftsführer Peter M. Wöllner. Das "Öl-Age" neigt sich dem Ende zu, die Energiekosten werden weiter steigen, die Erderwärmung scheint unabdingbar. Die Themen Umwelt, Klima und Weiterbildung liegen mir seit Jahren am Herzen und sind Bestandteil unserer Strategie. Daher bin ich sehr glücklich darüber, dass einer unserer langjährigen Mitarbeiter dieses europäische Weiterbildungsangebot angenommen und die Ausbildung zum "European Energy Manager" erfolgreich abgeschlossen hat.

Bei dieser von der Deutsch- Tschechischen Industrie- und Handelskammer in Zusammenarbeit mit der IHK Nürnberg in Prag angebotene Ausbildung wurden in ca. 200 Unterrichtsstunden die theoretischen Grundlagen und Kalkulationen zur Energieverbrauchsreduzierung vermittelt. Hierzu zählen das Ausarbeiten der gestellten Aufgaben, individuelle Konsultationen mit den Vortragenden sowie das Erstellen der Abschlussarbeit, deren Thema auf die Problematik von Energieeinsparungen aus dem Unternehmen des Teilnehmers bezogen ist.

Folgender anspruchsvoller Ausbildungsinhalt wurde vermittelt: Energierelevante Gesetze und Verordnungen, Energieeinkauf, Contracting, Emissionshandel, Wirtschaftlichkeitsberechnung und -optimierung, Projektmanagement, Energiedatenmanagement, Energietechnische Grundlagen, Mess- und Regeltechnik, Prozesswärme / Wärmerückgewinnung, Druckluft, Kraft-Wärme-Kopplung, Heizungstechnik, Lüftungs- und Klimatechnik, Kältetechnik, Elektrische Antriebe / Smart Grids, Beleuchtung, Gebäudeenergiebedarf / Energieeffiziente Gebäude, Solarthermische Anlagen, Photovoltaikanlagen, Energie aus Biomasse, Biogas-Anlage und Geothermie Vorbildlich sind die Resultate der Energiekonzepte von mehr als 2000 ausgebildeten Energy Managern. Diese erbrachten ihren Unternehmen Einsparungen von 1.500.000 MWh, Kosteneinsparungen von 60 Millionen Euro pro Jahr, eine CO 2 Reduktion von 400.000 Tonnen pro Jahr und Investitionen in Höhe von 200 Millionen Euro.

In einem feierlichen Akt in den Räumlichkeiten der Deutsch-Tschechischen Industrie- und Handelskammer in Prag erhielt der erste "Europen Energy Manger" der CiS Gruppe, Herr Magr. Veroslav Cermak, sein Diplom.

Damit haben wir als eines der ersten Unternehmen in unserer Branche einen solide ausgebildeten Fachmann, welcher uns helfen wird, unseren Energieverbrauch intelligent und zukunftsorientiert zu reduzieren. Dies ist ein weiterer Beitrag zu unserem Umweltengagement und ein weiterer Schritt, das Unternehmen CO2 neutral zu stellen. Die höchste Priorität hat natürlich die Reduzierung des Energieverbrauchs, erklärt Wöllner.

CiS setzt als anerkannter Markenkonfektionär auf nachhaltige Konzepte, Qualität, Schnelligkeit und Zuverlässigkeit im Dienste seiner Kunden. Aus der Sicht dieser Kunden zählt CiS heute zu den Besten im Markt. Besonders schätzen die Kunden den aktiven Beitrag von CiS zu ihren "total cost of ownership" und damit einer zunehmenden Förderung ihrer Wettbewerbsfähigkeit. Diese Spitzenposition wird CiS in den Branchen Maschinenbau, Automatisierung, Medizintechnik, Bankwesen, Steuer-, Mess- und Regeltechnik, Transport-, Verkehrs- und Bahntechnik sowie Energie- und Umwelttechnologien weiter systematisch ausbauen.

Kontakt

CiS electronic GmbH
Europark Fichtenhain A15
D-47807 Krefeld
Peter M. Wöllner
Geschäftsführer

Bilder

Social Media