BIG DATA & Data Science 2013

„Visual Analytics“, „Data Science“ und „BIG DATA“ im Fokus von n³
(PresseBox) (Oelsnitz, ) Die Themen „Visual Analytics“, „Data Science“ und „BIG DATA“ stehen 2013 im Fokus von n³. Gemeinsam mit unseren Technologie-Partnern InterSystems und EMC² sind wir darauf bestens vorbereitet.

„Information ist das neue Öl“. Big Data umfasst im wesentlichen folgende Merkmale: Masse, Geschwindigkeit und Vielfalt.
  • Masse (Volume): Big Data kennt nur eine Größenordnung: groß. Durch die 2012 begonnene Zusammenarbeit mit EMC² spielen mit GreenPlum Datenmengen keine Rolle mehr.
  • Geschwindigkeit (Velocity): Die Informationen des eigenen Unternehmens, der Mitbewerber oder der sozialen und wirtschaftlichen Umwelt müssen schnell genutzt werden, um gezielt darauf reagieren zu können. Unser Beitrag zum BIG DATA Wettbewerb zeigt: n³ vermag sehr schnell auf sich abzeichnende Trends zu reagieren.
  • Vielfalt (Variety): Die Daten in Data Warehouses oder in Datenbanken sind nur ein Bruchteil der Informationen aus dem Unternehmen, die man nutzen kann und sollte, ganz gleich, ob es sich dabei um strukturierte, unstrukturierte oder Daten aus dem „Internet der Dinge“ handelt. So nutzt ImmobilienScout24 bereits seit 2012 die n³ Lösung für unstrukturierte Daten in der täglichen Arbeit.
Weitere Informationen:

Kontakt

Simba n³ GmbH
Dr-Friedrichs-Str. 42
D-08606 Oelsnitz
Dr. Matthias Nagel
CEO
Social Media