Servicewunder mitten in Deutschland?

Unternehmen entdecken jetzt den individuellen Kunden
Das neue Buch "Triumph des Individuums" von Edgar K. Geffroy (PresseBox) (Düsseldorf, ) Heute sind individuelle Kundenlösungen für Dutzende Unternehmen ein Erfolgsschlüssel in der Krise. „Unternehmen, die heute individuelle Kundenlösungen anbieten, wachsen im zweistelligen Bereich“, erklärt Edgar K. Geffroy, Business-Experte und Bestseller-Autor. Heute will der Kunde als Mensch und Individuum betrachtet werden.

Die Bundesregierung erwartet dieses Jahr ein Wachstum von 0,5 Prozent. Auch die Bundeskanzlerin Angela Merkel hatte in ihrer Neujahrsansprache ein Wirtschaftsumfeld angekündigt, dass „nicht einfacher, sondern schwieriger“ werde. Doch wer sich den allgemeinen Markt genauer anschaut, erkennt: Dutzende Unternehmen wachsen im Augenblick im zweistelligen Bereich – und das jenseits der allgemeinen Wirtschaftslage in Deutschland. Sie machen einfach ihre eigene Konjunktur.


Unternehmen wachsen mit individuellen Lösungen überdurchschnittlich
Kunden verlangen heutzutage nach individuellen Lösungen, die ganz ihren persönlichen Wünschen und Vorstellungen entsprechen – und sie sind bereit, dafür mehr Geld zu bezahlen. Unternehmen mit individuellen Kundenlösungen konnten im Vergleich zum Vorjahr ihren Umsatz zwischen 30 und 80 Prozent steigern. So konnte die Firma Pillow Factory aus Berlin ihren Umsatz dank der Einfachheit und der Individualität um 100 Prozent zum Vorjahr steigern.


Kundenbeziehung vor erneutem Paradigmenwechsel
„Die Kundenbeziehung steht erneut vor einem Paradigmenwechsel“, so Edgar K. Geffroy. Die aktuellen CMO-Studien des US-amerikanischen Unternehmen IBM bestätigen diesen Trend: Durch die neuen Technologien wie das Internet entsteht jetzt ein neues Kundenbild. Schon heute können Unternehmen ihre Kunden als Individuen statt als Zielgruppen ansprechen. Und: Es entstehen für sie neue Formen der Kundenbeziehung. Der einstige Black-Box-Verbraucher lässt sich schon jetzt in stark umkämpften Märkten völlig neu entdecken.


Jetzt neu im Buchhandel: Triumph des Individuums

Zu diesem neuen Kundentrend ist ab heute Edgar K. Geffroys neues Buch erhältlich: „Triumph des Individuums – Innovative Kundenstrategien für die kommende Geschäftswelt“. Anhand von 80 Firmen wie Apple und ZiC‘nZaC werden Themen wie Kundenfaktoren, Kundenbeziehungen oder Kundenintegration beleuchtet. Das Buch richtet sich an Unternehmer, die die Kunden nicht mehr mit standardisierten Strategien für die Masse abspeisen wollen, sondern diese als wichtigsten Aktivposten sehen. In Zeiten des mäßigen Wachstums erweist sich die individuelle Kundenlösung zunehmend als Erfolgsweg aus der Krise.

Kontakt

Geffroy GmbH
Großenbaumer Weg 5
D-40472 Düsseldorf
Christian Schmied
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media