ECM-Branche geht optimistisch in das neue Jahr

(PresseBox) (Berlin/München, ) .
- 93 Prozent der ECM-Unternehmen erwarten stabile oder steigende Umsätze
- Zwei Drittel planen Personalaufstockung
- Cloud-Anwendungen wichtigster ECM-Trend 2013

Die Anbieter von Enterprise Content Management-Lösungen erwarten gute Geschäfte in diesem Jahr. Knapp drei Viertel der ECM-Unternehmen (74 Prozent) gehen von steigenden Umsätzen aus; weitere 19 Prozent planen in etwa so viel umzusetzen wie 2012. Im Vorjahr lag dieser Wert noch bei 88 Prozent. Das gab der Hightech-Verband BITKOM heute auf dem Preview Event in München anlässlich der CeBIT bekannt. Damit ist die ECM-Branche optimistischer als die Unternehmen der übrigen ITK-Wirtschaft, von denen 86 Prozent eine stabile oder steigende Umsatzentwicklung erwarten. Auch beim Personal wollen viele der ECM-Unternehmen weiter zulegen: Zwei Drittel (67 Prozent) planen für das neue Jahr zusätzliche Einstellungen. "Immer mehr Unternehmen vertrauen zur Bewältigung steigender Dokumentenberge und Datenmengen auf ECM-Lösungen", sagt Jürgen Biffar, stellvertretender Vorstandsvorsitzender des BITKOM-Kompetenzbereichs ECM. "Die positive Stimmung in der ECM-Branche unterstreicht: Die meisten Anbieter sind gut für das neue Jahr gerüstet."

Die ECM-Unternehmen wurden zudem nach den Branchen-Trends für 2013 gefragt. Für knapp drei Viertel der befragten Unternehmen (73 Prozent) gehören ECM-Anwendungen aus der Cloud zu den Top-Themen. Für jeweils zwei Drittel sind mobile ECM-Lösungen für Smartphones und Tablet Computer sowie die weitere Standardisierung von ECM-Technologien die Trends der Branche. Auch Lösungen für Privatpersonen sind 2013 ein wichtiges Thema für die ECM-Branche. Knapp ein Viertel der befragten Unternehmen (23 Prozent) sieht darin einen Trend. "Zu den Trends der Branche wie Cloud-Computing werden viele ECM-Unternehmen auf der CeBIT passende Lösungen präsentieren", sagt Biffar. Der Kompetenzbereich ECM des BITKOM ist mit dem ECM Solutions Park auf der Computermesse in Hannover vertreten. Auf dem Gemeinschaftsstand stellen 16 Unternehmen aus.

Weitere Informationen zum ECM Solutions Park gibt es unter www.ecm-solutions-park.de.

Mehr zum Thema ECM mit Experten-Interviews, Best-Practice-Beispielen und Neuigkeiten aus Markt und Technik gibt es zudem unter www.ecm-navigator.de.

Methodik: Grundlage der Angaben zur Entwicklung der Unternehmen ist eine aktuelle Umfrage des BITKOM in der ECM-Branche.

Kontakt

BITKOM - Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.
Albrechtstraße 10
D-10117 Berlin
Daniela C. Stanek
Assistenz Presse und Kommunikation
Martin Puppe
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Willi Engel
Enterprise Content Management
Bereichsleiter
Social Media