Natalia Schulz rückt in den Vorstand auf

Mitgliederversammlung der Wirtschaftsjunioren Bonn/Rhein-Sieg
Frank Ackermann, Natalia Schulz, Florian A. Gloßner, Kathrin Kammler und Yann-Aretin Eggert (von links) (PresseBox) (Bonn, ) Natalia Schulz (Raiffeisenbank Rheinbach Voreifel eG) ist von der Mitgliederversammlung der Wirtschaftsjunioren (WJ) Bonn/Rhein-Sieg auf zwei Jahre neu in den Vorstand gewählt worden. Aus dem Vorstand ausgeschieden ist dafür nach dreijähriger Tätigkeit Nina Maria Marth (Leiterin Kundenbetreuung/PR-Managerin bei Bonne Nouvelle Unternehmenskommunikation), Ressortleiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei den WJ. Den Vorstand komplettieren Kreissprecher Frank Ackermann (Volksbank Bonn Rhein-Sieg eG), Florian A. Gloßner (DomusAurea Consulting GmbH & Co. KG), Kathrin Kammler (FOM Hochschule für Oekonomie & Management gGmbH) sowie Yann-Aretin Eggert (Versicherungskontor Eggert).

Die Wirtschaftsjunioren Bonn/Rhein-Sieg sind Unternehmer und Führungskräfte aus allen Bereichen der Wirtschaft bis zu einem Alter von 40 Jahren, die sich aktiv und ehrenamtlich engagieren. Sie zählen derzeit 54 Mitglieder und bieten eine Plattform für den fachlichen und persönlichen Erfahrungs- und Gedankenaustausch. Weitere Informationen und Termine unter www.wj-bonn.de.

Kontakt

IHK Bonn/Rhein-Sieg
Bonner Talweg 17
D-53113 Bonn
Claudia Engmann
Hauptgeschäftsführung / Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media