Neu bei acmeo: Filespots bietet sichere Plattform für die Zusammenarbeit in virtuellen Daten- und Projekträumen

(PresseBox) (Hannover, ) acmeo, Spezialdistributor von SaaS-Lösungen für IT-Systemhäuser, erweitert sein Hersteller- und Lösungsportfolio. Neu dabei ist Filespots <http://www.filespots.de> , eine sichere Experten-Lösung, um auf Daten an jedem Ort und zu jeder Zeit zuzugreifen, Daten auszutauschen und in virtuellen Projekträumen effektiv zusammenzuarbeiten. Die Lösung richtet sich an Unternehmenskunden sowie aufgrund des hohen Sicherheitsstandards an die öffentliche Verwaltung, Verbände, Kanzleien und Banken.

Die Menge von schützenswerten digitalen Daten wächst stetig. Unternehmen und Abteilungen arbeiten vielfach gemeinsam an Aufgaben und sind damit beschäftigt im Team Aufgaben zu lösen, Informationen auszutauschen und Wissen zusammenzuführen. Die Vorteile von autorisierten Online-Speicher-Diensten und virtuellen Daten- und Projekträumen liegen auf der Hand.
Allerdings existieren hier die von Konsumenten-Lösungen bekannten Sicherheitsbedenken.

Dazu Dr. Stefan Laucher, Geschäftsführer Filespots: „Filespots ist ein sicherer deutscher Online-Datenraum, der Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Betriebssicherheit für sensible, wertvolle Daten gewährleistet. Filespots wurde speziell für die Anforderungen von Unternehmenskunden entwickelt. Neben entsprechenden Funktionen bietet die Filespots-Plattform vor allem eine Datenspeicherung, die den höchsten Datenschutzstandards nach dem Bundesdatenschutzgesetz entspricht.“

Online-Datenräume und -Dienste sind praktisch: Mitarbeiter können produktiver arbeiten, und diese Dienste sind eine sichere Alternative zu FTP- und unsicheren E-Mail-Lösungen. Die Filespots-Plattform stellt die gewünschten Daten unabhängig vom ausgewählten Endgerät sicher zur Verfügung.

„Filespots bringt die typischen Funktionalitäten eines Cloud-basierten Speicherdienstes mit den stetig steigenden Ansprüchen an den Datenschutz und die Datensicherheit in Einklang. Daher sind die technischen Funktionen des Produktes unmittelbar an die entsprechenden Sicherheitsmerkmale gekoppelt. Das gibt es sonst bei keiner vergleichbaren Lösung“, so Dr. Stefan Laucher weiter.

Teamarbeit, effektiv und sicher

Jedes Teammitglied greift über ein detailliertes Berechtigungskonzept auf Daten und Ordner zu. Die Teilnehmer können beliebige Dateiformate mittels Vorschaufunktion sofort originalgetreu ansehen, ohne die Datei lokal laden oder über eine Installation der jeweiligen Applikation verfügen zu müssen. Die Daten werden Bundesdatenschutzgesetz-(BDSG)-konform gespeichert und verarbeitet und sämtliche Prozesse auditiert.

Datenzugriff und Datensicherheit, auch für mobile Anwendungen

Die Plattform unterstützt mobile Clients wie iOS, Android, Windows Phone, Blackberry u.a. und arbeitet bandbreitenoptimiert. Alle übertragenen Inhalte sind mit 256-Bit-AES-Verschlüsselung verschlüsselt.

Intuitiv nutzen und vollumfänglich kontrollieren

Mit einem Netzwerklaufwerk, das einfach in das Windows-Dateisystem eingehängt wird, können Mitarbeiter Filespots auch offline benutzen. Die eingebundenen Dateien werden dabei automatisch synchronisiert.

Sicheres Management

Das Management Center ist nur über ein persönliches Log-in zugänglich, da hier alle Informationen und Zugriffsrechte zentral hinterlegt sind.

Henning Meyer, Geschäftsführer acmeo: „Auf Cloud-basierte virtuelle Daten- und Projekträume will niemand mehr verzichten, und wir beobachten hier eine steigende Nachfrage bei Systemhäusern. Filespots bietet eine sichere Alternative zu E-Mail, FTP und den Lösungen aus dem Consumer-Segment. Die Plattform richtet sich an Management, Marketingabteilungen, Einkauf, Agenturen, aber aufgrund des hohen Sicherheitslevels auch an Kanzleien, die öffentliche Verwaltung, Banken, Versicherungen oder Verbände. Für die verschiedenen Anforderungsprofile existieren passende Filespots-Editionen und transparente Preismodelle, die es Systemhäusern ermöglichen einen deutlichen Mehrwert zu generieren.“

Über Filespots

Filespots ist Teil einer mittelständischen, inhabergeführten IT-Gruppe, mit derzeit 90 Mitarbeitern. Das Unternehmen kommt ursprünglich aus dem Bereich der Beratung und individuellen Softwareentwicklung. Seit einigen Jahren bietet Filespots seinen Kunden zusätzlich modernste Portal- und Cloud-Softwarelösungen an. Grundlage des Erfolgs ist die herausragende Technologiekompetenz des Unternehmens sowie die damit verbundene langjährige Entwicklungs- und Projekterfahrung. Auf dieser Basis entwickelt Filespots innovative, leistungsfähige Softwarelösungen.

Kontakt

acmeo GmbH
Mailänder Str. 2 / Expo Plaza
D-30539 Hannover
Stefanie Krauße
acmeo cloud-distribution
Marketingleitung
Dagmar Schulz
konkom PR- und Medienarbeit
Presse
Social Media