CeBIT 2013: AvePoint ist als Partner am Stand von Microsoft (Halle 4, Stand A26)

AvePoint-Messenews: AvePoint plant unter dem Motto "Collaboration with Confidence" diverse Launches und Upgrades rund um seine Plattform DocAve6 für SharePoint
(PresseBox) (München, ) AvePoint, führender Hersteller von Softwarelösungen für Governance und Infrastrukturmanagement von Microsoft SharePoint, ist auf der CeBIT 2013 als Partner am Stand von Microsoft präsent (Halle 4, Stand A 26). ",Shareconomy' macht als Leitthema der diesjährigen CeBIT eine Teilnahme für uns besonders attraktiv, da ,das Teilen und gemeinsame Nutzen von Wissen, Ressourcen und Erfahrungen als neue Formen der Zusammenarbeit'* für uns als SharePoint-Anbieter eine zentrale Rolle spielt. Zudem planen wir einige Launches für den Messezeitraum, die eine unternehmensweite und übergreifende Collaboration weiter fördern.", erklärt Jan Tietze, COO EMEA bei AvePoint. "Die Tatsache, dass Microsoft uns als einen seiner Ausstellungspartner ausgewählt hat, zeigt, welche Bedeutung SharePoint im Microsoft-Portfolio spielt."

Auf der CeBIT zeigt AvePoint mit DocAve seine preisgekrönte Plattform, die Unternehmen weltweit beim effizienten Einsatz von SharePoint auch in heterogenen Umgebungen unterstützt und dabei höchstmögliche Sicherheit und optimale Collaboration unter der Einhaltung bestehender Governance- und Compliance-Vorgaben vereint. Jan Tietze erläutert: "Tatsächlich sind wir derzeit der einzige Softwarehersteller auf dem Markt, der integrierte Ende-zu-Ende-Lösungen für den unternehmensweiten Einsatz von SharePoint anbietet. Unsere DocAve-Softwareplattform unterstützt Unternehmen bei der effizienten Migration und optimierten Nutzung auch von SharePoint 2013. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf Governance und Compliance, wozu wir rund um die Messe Produktneuheiten vorstellen werden."

Zu den Produkt-Launches, die AvePoint für das Frühjahr 2013 plant, zählen:

- DocAve 6 Service Pack 2 (SP2): Die nächste Generation der Enterprise Class-Managementplattform für SharePoint-Governance steht wie seine Vorgängerversion für eine weitere Verbesserung der Produktivität, Senkung der Gesamtbetriebskosten, Absicherung der IT sowie der Sicherheit und Compliance von Unternehmensinhalten. Highlights der neuen Version sind: vollständige Unterstützung für SharePoint 2013, inklusive Migration auf SharePoint 2013 und Microsoft Office 365 - SharePoint Online; Durchsetzen von Governance-Vorgaben; Verbesserung der Datenqualität als Grundlage für Compliance; Migrationsmöglichkeiten für den Übergang in die Cloud bzw. im Hinblick auf eine erweiterte Mobilität; Unterstützung von Windows 8 Apps in SharePoint.

- Governance Automation Service Pack 2 (SP2). Mit seiner Lösung Governance Automation Service Pack 1 (SP1) bietet AvePoint bereits heute Unternehmen und Organisationen die Grundlage, auf der sie Governance-Richtlinien definieren, implementieren und durchsetzen können. Governance Automation bietet umfassende Möglichkeiten für ein automatisiertes End-to-End Service- und Informationsmanagement und wird in der erweiterten Fassung SP2 zahlreiche Erweiterungen für den Service-Katalog enthalten, wie automatisierte Bereitstellung von Sites und Site Collections, Berechtigungsmanagement und Lebenszyklusmanagement für Site Collections.

*Zitat von der CeBIT-Homepage zum Leitthema der CeBIT 2013 http://www.cebit.de/...

Kontakt

AvePoint Deutschland GmbH
Nymphenburger Straße 3
D-80335 München
Silvia Mattei
AxiCom GmbH
Lisa Breinlinger
AvePoint Deutschland
Marketing Manager D/A/CH
Social Media