Avid und Abbey Road Studios suchen neue Musik-Talente

Weltweiter Song Contest für aufstrebende Musiker und Produzenten
(PresseBox) (München, ) Seit 25 Jahren liefert Avid® preisgekrönte Lösungen für die Musikindustrie. Um dies zu feiern, startet der Hersteller des branchenführenden Audio-Produktions- und Recording-Systems Pro Tools® gemeinsam mit den legendären Abbey Road Studios einen internationalen Musikwettbewerb.

Der "Abbey Road and Avid Song Contest" gibt Nachwuchsmusikern und -produzenten aus der ganzen Welt die Chance, ihre Songs von renommierten Musikexperten beurteilen zu lassen. Auch Musik-Fans können online über ihren Favoriten abstimmen. Sowohl beim Jury Award als auch beim Fan Award winken attraktive Preise.

"Unser Song Contest bietet den Künstlern die Möglichkeit, ihre Arbeiten hochkarätigen Branchenexperten und einer großen Fangemeinde zu präsentieren. Ich freue mich auf tolle Songs aus unterschiedlichen Musikrichtungen", erklärt Juror Greg Wells.

Über den Wettbewerb:

Ab sofort bis zum 13. März 2013 können Künstler und Produzenten ihren Song auf "Submit a Track" hochladen. Musik-Fans können hier vom 14. bis 21. März ihr Voting abgeben. Die Sieger werden am 10. April 2013 bekannt gegeben.

Jury Award

Die Jury besteht aus den mehrfachen Grammy-Gewinnern Greg Wells (Musiker, Produzent und Songwriter) und Tricky Stewart (Produzent und A&R-Präsident von Epic Records) sowie dem Musiker und Produzenten John Feldmann (Leadsänger/Gitarrist der Band Goldfinger). Alle Juroren arbeiten seit Jahren mit hochkarätigen Künstlern wie Beyoncé, Mariah Carey und Rihanna zusammen.

Die drei Bestplatzierten dürfen sich darauf freuen, dass ihr Song vom Abbey Road Online Mixing und Mastering Service professionell gemischt und gemastert wird. Außerdem erhalten sie ein Pro Tools|HD Native-Komplettsystem von Avid.

Fan Award

Weltweit können auch Fans für ihren Lieblingssong voten. Der Sieger des Fan Awards wird mit einem Avid Mbox® Audio-Interface mit Pro Tools® 10-Software ausgezeichnet. Dieses Tool wird auch unter allen Teilnehmern an der Abstimmung verlost.

"Avid und Abbey Road haben eine gemeinsame Leidenschaft: die Kreation von Musik. Wir freuen uns darauf, gemeinsam aufstrebenden Musikern die Chance zu geben, ihre Arbeiten hochkarätigen Profis aus der Musikindustrie zu präsentieren. Gerne bieten wir ihnen eine Plattform, damit sie mit ihren Songs ein internationales Publikum erreichen können", so W. Sean Ford, Vice President of Worldwide Marketing von Avid. "Die Technologie von Pro Tools wurde entwickelt, um den kreativen Prozess zu verbessern. Durch den Zugang zu neuen Angeboten wie dem Online Mixing Service von Abbey Road wird es für angehende Musiker immer einfacher, von dieser Technologie zu profitieren und ihre Arbeit mit einem professionellen Finish abzurunden."

© 2013 Avid Technology, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Avid, das Avid-Logo, Interplay, ISIS, Media Composer, Pro Tools und Sibelius sind Marken oder eingetragene Marken von Avid Technology Inc. oder ihren Tochterunternehmen in den USA und/oder anderen Ländern. Der Name Interplay wird mit Genehmigung der Interplay Entertainment Corp. verwendet, die nicht für Avid-Produkte verantwortlich ist. Alle anderen Marken sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.

Über Abbey Road Studios

Die Abbey Road Studios in London sind die berühmteste Recording-Einrichtung weltweit und ein Statussymbol britischer Musikproduktion. Der Studiokomplex öffnete 1931 erstmals seine Türen und feierte somit erst kürzlich sein 80-jähriges Bestehen. In seinen Räumlichkeiten wurden zahllose legendäre Songs aufgenommen und technische Fortschritte gefeiert. Viele der berühmtesten Musiker weltweit haben einige ihrer besten Kompositionen in den Abbey Road Studios aufgenommen - darunter die Beatles, Pink Floyd, The Hollies, Oasis, Elbow, Coldplay, Lady Gaga und Adele. Des Weiteren war es eines der ersten Aufnahmestudios für orchestrale Filmmusik, wo seit den 1980ern etwa die Soundtracks für "Jäger des verlorenen Schatzes", "Star Wars", "Braveheart", die "Herr der Ringe"-Trilogie und "The King's Speech" aufgenommen wurden. Weitere populäre Titel sind: "Shrek", "Harry Potter", "James Bond 007: Skyfall" und "Der Hobbit".

Zuletzt wurden auch die Soundtracks für Bestseller-Videospiele wie "Halo" und "Call of Duty" an der Abbey Road aufgenommen.

Weitere Informationen zu den Abbey Road Studios unter www.abbeyroad.com

Über Talenthouse

Talenthouse unterstützt den Song Contest und freut sich auf die Zusammenarbeit mit Avid sowie über die Möglichkeit, diese Chance für aufstrebende Musiktalente mit seiner Community und seinem Netzwerk zu teilen. Talenthouse bietet Kreativen eine Plattform für Kooperationen. Die einflussreiche Online Community ermöglicht es ihnen, ihrer Passion Ausdruck zu verleihen, sich auszutauschen, mit führenden Künstlern und Marken einzigartige Projekte zu realisieren und so ihre eigene Bedeutung zu steigern.

Kontakt

Avid Technology GmbH
Paul-Heyse-Straße 29
D-80336 München
Ingo Gebhardt
AVID
Social Media