proMX präsentiert seine neuste Sales-, Ressourcen- und Projektmanagement Lösung proRM

Die Suite bietet eine Reihe neuer performance-verbessernde Funktionen inklusive einer neuen Zeiterfassungs-App für Windows 8, Windows Phone, iPhone und Android
(PresseBox) (Nürnberg, ) proMX - Nürnbergs führendes Softwareentwicklungshaus und eines von Deutschlands erfolgreichsten Microsoft CRM GOLD und Microsoft GOLD Application Developer Partnern - stellt seine neuste Sales-, Ressourcen- und Projektmanagement-Lösung proRM vor. Neben den genannten Highlights gilt es vor allem den modularen Aufbau hervorzuheben, bei dem der Kunde sich die für sein Business relevanten Funktionen einfach aussuchen kann und der es ermöglicht, den Nutzungsgrad individuell an die Bedürfnisse anzupassen. proRM wurde so weiterentwickelt, dass der Kunde nur das bezahlen muss, was er benötigt - ein Ansatz der die Lösung zur führenden Sales-, Ressourcen- und Projektmanagement-Lösung weltweit gemacht hat.

Das Basis-Modul umfasst die Kern-Funktionalitäten, es kann kostenlos für bis zu fünf Nutzer unter der proRM Subscription License von der Website heruntergeladen werden. Momentan bietet die Lösung fünf weitere optionale Module an: Projekt Planung, Projekt Controlling, Projekt Cockpit, Skill Management und Gantt Charts. Das Highlight des neuen Release ist jedoch das neue Zeiterfassungstool zur Aufnahme von Projekt-Services per Smartphones (iPhone, Android, etc.), Mobile Device und Desktop Arbeitsplatz. Zusätzlich gibt es eine spezielle Windows 8 und Windows Phone App, die im Windows Store und im Windows Phone Marketplace erhältlich ist.

„Dank der Kommentare und Vorschläge unserer Kunden und mit viel Energie haben wir es geschafft, die Flexibilität und Funktionalität der Lösung wesentlich zu verbessern,“ so Peter Linke, Geschäftsführer von proMX. „Hervorzuheben ist dabei vor allem der modulare Aufbau sowie die neuen Funktionalitäten, wie Gantt Charts und Skill Management. Besonders begeistert sind wir von der proRM Windows 8 App.“

Die Lösung reiht sich schon jetzt in eine Liste namhafter von Microsoft für den Partner Award nominierter Produkte in den Kategorien: Country Partner of the Year - Germany, Dynamics Marketplace Solution Excellence Partner of the Year and Dynamics Professional Services Partner of the Year. Der Erfolg kommt dicht gefolgt nach der Auszeichnung zum Microsoft Partner of the Year Award for an MS Dynamics Solution, 2011.

proRM - die Sales-, Ressourcen- und Projektmanagement Suite

Basis Modul - Das Basis Modul bildet das Herzstück der Sales-, Ressourcen- und Projektmanagement Suite und wurde umfassend überabeitet. Die komplett neue Funktion des „Clearing Items“ ermöglicht dem Nutzer verschiedene Services: Freigabe, Rechnungsstellung, Leistungsverwaltung mit Genehmigungsfunktion durch den Projektleiter, Leistungserfassung für Mitarbeiter, Reisekosten, Reisefixkosten und Wareneinsatz. All das kann nun jederzeit zu jeglichem Projekt zugeordnet werden. Zusätzlich können Rechnungsbelege angehängt werden, um über den gesamten Projektlebenszyklus Transparenz zu gewährleisten.

Um Projektmanagern und Teammitglieder einen kompletten Projektstatus zu ermöglichen wurden folgende neue Funktionen zu den Modulen ergänzt:

Time Tracking Clients - die neue Version von proRM enthält verschiedene Kundentypen. Es gibt speziell für Mobile Devices einen Client der für Smartphones und sämtliche Webbrowser entwickelt wurde. Die Clients sind HTML5-basiert und können für jegliches dafür taugliche Device eingesetzt werden. Darüberhinaus gibt es einen Windows 8 App Client im Windows Store. Über sämtliche Webbrowser kann der Kalender per Web Client angesehen werden.

Gantt Charts - Klare, selbsterklärende Balkendiagramme geben jederzeit einen visuellen Überblick über die Projekt Struktur und helfen bei der Einhaltung von Terminvorgaben. Die Gantt Charts erleichtern die Anwendung der Critical Path Methode, unter der Einbeziehung sowohl von Start- und Endterminen eines Projektes als auch Überlappungen und Abhängigkeiten. Die erweiterten „Vorgänger“ Beziehungen erlauben es dem Nutzer Verbindungen zu Projekten mit SS (Start to Start), FS (Finish to Start), FF (Finish to Finish) and SF (Start to Finish) herzustellen. Darüberhinaus kann man (+) und (-) Tages-Puffer zwischen den Aufgaben einsetzen. Mit einer Erweiterung des Verhältnis-Konzepts ist es möglich, „fixe“ Relationen zwischen Aufgaben zu erstellen, die es ermöglichen, eine bestimme Abhängigkeit festzulegen.

Weitere Informationen zu proMX und proRM finden Sie auch unter www.proRM.net. Die kostenlose Basisversion steht zum Download zur Verfügung unter http://www.prorm.net/... oder über den Microsoft Dynamics Marketplace unter: https://dynamics.pinpoint.microsoft.com/....

Kontakt

proMX GmbH
Nordring 100
D-90409 Nürnberg
Achim B.C. Karpf
NetPress GmbH & Co. KG
Account Director
Social Media