Vorfahrt für die Weiterbildung

Neuer Weiterbildungskatalog fasst das Angebot des VDI Wissensforums für die Automobilindustrie bis August 2013 zusammen
Über 60 verschiedene Seminare finden sich im aktuellen Weiterbildungskatalog (PresseBox) (Düsseldorf, ) Der neue Weiterbildungskatalog für die Automobilindustrie des VDI Wissensforums gibt allen interessierten Ingenieuren einen guten Überblick bis August 2013. Im neuen Katalog finden sich neben vielen bewährten Seminaren auch einige neue Veranstaltungen. Dazu gehören etwa "Ladungswechsel im Verbrennungsmotor" und "Tribologie im Antriebsstrang" oder "Sensorik in Fahrerassistenz- und Sicherheitssystemen" und "1 x 1 Automobilproduktentwicklung".

Das Angebot des VDI Wissensforums richtet sich an Ingenieure auf allen beruflichen Karrierestufen. Neben Fachseminaren zu Themen wie Elektromobilität, Antriebe oder Fahrwerk bietet der Katalog auch Veranstaltungen zu Projektmanagement, zur Produktentwicklung oder zu Führungs- und Rechtswissen. Ausführlich werden die Inhalte der Seminare vorgestellt, sodass interessierte Ingenieure schnell die passende Weiterbildung für sich finden. Alle im Programm aufgeführten Veranstaltungen sind auch als Inhouse-Seminare buchbar. Abgerundet wird der Katalog durch eine Übersicht der wichtigsten VDI-Tagungen und Konferenzen im Fahrzeugbereich.

Weitere Informationen gibt es unter www.vdi.de/autokat oder über das VDI Wissensforum Kundenzentrum, Postfach 10 11 39, 40002 Düsseldorf, E-Mail: wissensforum@vdi.de, Telefon: +49 211 6214-201, Telefax: -154.

Kontakt

VDI Wissensforum GmbH
VDI-Platz 1
D-40468 Düsseldorf
Jennifer Rittermeier

Bilder

Social Media