Komfortable Newsroom-Integration dank „ClipJOCKEY Server“

arvato Systems Neuentwicklung für direkten Videoserverzugriff
(PresseBox) (Gütersloh, ) (arvato Systems) Köln/Gütersloh – Zusätzlich zur bewährten Studio-Produktionslösung ClipJOCKEY bietet arvato Systems ab sofort die neue Software ClipJOCKEY Server an und deckt damit auch den direkten Videozugriff aus Newsroom Systemen heraus ab. Das anwenderfreundliche Tool ist als Demo- und auch als Vollversion erhältlich.

ClipJOCKEY Server wurde zielgerichtet für Sendeanstalten und Produktionshäuser entwickelt, deren Redaktionen einen direkten Videoserver-Zugriff aus dem Newsroom System heraus wünschen.
Die neue Software optimiert genau diese Anbindung und ist sowohl eigenständig als auch in Verbindung mit dem bewährten Studio-Produktionstool ClipJOCKEY anwendbar.

Bei der neuen Software handelt es sich um eine ActiveX Komponente, die durch einfache Installation und nahtlose Einbindung in sämtliche ClipJOCKEY Workflows überzeugt. Sie ist für Annova Systems OpenMedia, AVID iNEWS, AP ENPS, Octopus und viele weitere Newsroom Systeme erhältlich.

Mit ClipJOCKEY Server können Videoinhalte ganz unkompliziert in den Ablaufplan, den sogenannten Rundown, gezogen werden - eine Übersicht über die auf dem Videoserver vorhandenen Clips ist schnell gegeben. Darüber hinaus ermöglicht das professionelle Integrationstool einen komfortablen 24/7 Videoserver-Zugriff. Features wie „Drag and Drop“ und „Auto-Update“ komplettieren die Vorteile, die für ein hohes Maß an Anwenderfreundlichkeit sorgen.

Für ein näheres Kennenlernen der vielen Vorzüge bietet sich die 30-tägige Testversion von ClipJOCKEY Server an, die gemeinsam mit weiteren Informationen auf unserer Produktseite www.clipjockey.tv erhältlich ist.

Kontakt

Arvato Systems GmbH
An der Autobahn 200
D-33333 Gütersloh
Marcus Metzner
arvato Systems
Leiter Marketing Services & Communication
Social Media