NEU: Zukunftssichere Fahrzeugterminals der DLT-V83-Serie von Advantech-DLoG

Advantech-DLoG fokussiert weiterhin auf die Intralogistik und führt mit der DLT-V83-Serie die neueste Generation von Fahrzeugterminals ein - extrem robust und mit abriebfester Front
Der neue DLT-V8310  von  Advantech-DLoG (PresseBox) (Germering, ) Die Anforderungen an Materialfluss und Logistikprozesse steigen. Um Arbeitsabläufe optimal zu unterstützen, müssen Fahrzeugterminals hochentwickelt und leistungsfähig sein. Mit der neuen DLT-V83-Serie präsentiert Advantech-DLoG die neueste Generation von Fahrzeugterminals, die sich - flexibel, extrem robust und einfach zu handhaben - jeder Herausforderung stellt..

"Die DLT-V83-Serie ist Nachfolger unseres Erfolgsmodells MPC 6 und mit neuester technologischer Ausstattung für die Zukunft gerüstet", erklärt Thomas Schwarz, Product Manager Vehicle Mount Terminal bei Advantech-DLoG. Das kompakte Gehäuse des Fahrzeugterminals ist komplett IP-geschützt und immun gegen Vibrationen und Stöße - dadurch ist er größten Umgebungsbelastungen gewachsen, stabil und ausfallsicher. Neben den bewährten Standard-Features verfügt das neue Staplerterminal über die modernsten Ausstattungskomponenten unter anderem in Prozessortechnologie und Betriebssystem.

- Eine unterbrechungsfreie Stromversorgung ermöglicht den externen Batteriewechsel oder andere stromversorgungsfreie Tätigkeiten, ohne dass das Terminal runtergefahren werden muss.
- Durch das Weitbereichsnetzteil 12/24/48V kann der Kunde seinen Fuhrpark mit nur einer Terminalvariante ausstatten und die Variantenvielfalt reduzieren, denn das Netzteil eignet sich für verschiedene Fahrzeugtypen.
- Eine integrierbare Heizung erleichtert die Arbeit unter extremen Umgebungsbedingungen wie extreme Kälte und gleichzeitig hohe Feuchtigkeit, wie z. B. in Tiefkühl-Anwendungen.
- Die Variante mit Projective Capacitive Touch (PCT Touch-Screen) ist besonders widerstandsfähig und bietet zudem Multi-touch-Funktionalität.
- Das WLAN bietet Raumdiversity, sodass speziell in anspruchsvollen Umgebungen die Datenverbindung sicher und zuverlässig aufrecht erhalten bleibt. WWAN (GSM, GPRS, EDGE, UMTS, HSDPA) GPS und Bluetooth erhöhen die Flexibilität in der Kommunikation zusätzlich.

Die Fahrzeugterminals können mit der Fahrzeug-Zündung gestartet und heruntergefahren werden; an die Fahrzeugelektronik können die neuen Terminals über CAN-Interface angebunden werden. Der DLT-V83 ist ab Frühjahr 2013 mit einem 10"- und ab Sommer 2013 mit einem 12"-Display erhältlich. Die Palette an individuellen Erweiterungsmöglichkeiten wird ab Frühjahr 2013 nach und nach verfügbar gemacht.

Kontakt

ADVANTECH Europe B.V.
Industriestraße 15
D-82110 Germering
Katharina Ruhland
Advantech DLoG

Bilder

Social Media