Etatgewinn: Aperto Schweiz positioniert Rheinfelden als starke Marke

Mit einem ganzheitlichen Konzept überzeugt der Full-Service-Dienstleister Aperto Schweiz alle Verantwortlichen der Stadt Rheinfelden.
(PresseBox) (Berlin, ) Ziel der Neupositionierung von Rheinfelden ist es, die Stadt als attraktiven Unternehmens- und Lebensstandort zu platzieren und Neuzuzüger zu werben. Aperto Schweiz hat die Kampagne im Dialog mit den Stadtverantwortlichen entwickelt. Sie bindet die Stakeholder aus Marketing, Wirtschafts-, Gesundheits- und Kultursektor im Sinne einer einheitlichen Kommunikation ein. Auf Initiative von Aperto Schweiz wird so kooperatives Arbeiten in Netzwerken angestossen und ein Markenkern nach aussen getragen. Davon können die Stadt wie auch ihre Stakeholder profitieren.

Peter Hummel, Geschäftsführer von Aperto Schweiz: „Die Konkurrenz der Städte um Einwohner steigt. Statt sich auf einzelne Kriterien wie zum Beispiel ausgezeichnete Infrastruktur zu konzentrieren, wird es in Zukunft für Städte immer wichtiger als ganzheitliche Marke aufzutreten – ob in der Schweiz oder Deutschland.“ Franco Mazzi, der Stadtammann von Rheinfelden betont: „Markenentwicklung und Markenführung für Städte und Regionen gewinnen zunehmend an Bedeutung. Der Wettbewerb verlagert sich vom Standort- zum Kommunikationswettbewerb. Nicht mehr der ausschliesslich beste Standort gewinnt den Wettstreit um Bewohner, Besucher und Investoren – Marken gewinnen!“

Bekannt sind bisher nur das neue Logo der Kampagne, bestehend aus drei dynamischen Wellen mit Sternen, sowie der Claim: „Rheinfelden - lebenswert, liebenswert“. Er signalisiert die Stärken der Stadt und gibt den erarbeiteten Markenkern in der Aussendarstellung wider. Für den gesamten Bereich der On- und Offlinekommunikation wird Aperto Schweiz außerdem einen Styleguide zur Verfügung stellen. Das dazugehörige Stadtportal www.rheinfelden.ch erhält einen Relaunch, der das facettenreiche Angebot zeitgemäss und im Sinne der neuen Marke präsentiert.
Der Livegang des überarbeiteten Stadtportals ist für März 2013 geplant. Weitere Kommunikationsmassnahmen folgen.

Kontakt

Aperto - An IBM Company
Chausseestraße 5
D-10115 Berlin
Marcus Bond
BOND PR-Agenten
Social Media