Mit viel Elan und neuer Führungsspitze in die Zukunft

Oliver Nehring übernimmt ab 30. Juni die Geschäftsleitung der WESTFA GmbH
Die Hagener WESTFA GmbH startet mit einer neuen Führungsspitze in das Jahr 2013: Oliver Nehring (rechts) ist seit 1. Januar neuer Geschäftsführer  des Experten für intelligente und zukunftsweisende Energiekonzepte. Er folgt damit auf Klaus Stolte (links), der dem Unternehmen  seit 1997 vorstand und zur Jahresmitte in den wohlverdienten Ruhestand gewährleisten, werden Nehring und Stolte bis zu dessen offiziellem Ausscheiden am 30. Juni gemeinsam die Aufgaben der Geschäftsleitung übernehmen (Bildnachweis: WESFTA GmbH) (PresseBox) (Hagen, ) In das Jahr 2013 startet die Hagener WESTFA GmbH mit einer neuen Führungsspitze: Seit 1. Januar ist Oliver Nehring neuer Geschäftsführer des Experten für intelligente und zukunftsweisende Energiekonzepte. Der Diplom-Ingenieur folgt damit auf Klaus Stolte, der dem Unternehmen seit 1997 vorstand und zur Jahresmitte in den wohlverdienten Ruhestand geht. Um eine professionelle Übergabe zu gewährleisten, werden Nehring und Stolte bis zu dessen offiziellem Ausscheiden am 30. Juni gemeinsam die Aufgaben der Geschäftsleitung übernehmen.

Nach rund 16 Jahren als Geschäftsführer der WESTFA GmbH verabschiedet sich Klaus Stolte im Sommer in den Rentenstand. Unter Führung des Diplom-Kaufmanns entwickelte sich WESTFA in den vergangenen Jahren erfolgreich vom reinen Flüssiggasanbieter zum innovativen Dienstleister im Bereich Umwelttechnik: "Klaus Stolte hat die WESTFA GmbH in den letzten Jahren äußerst erfolgreich geführt und konsequent dazu beigetragen, die Marktposition des Unternehmens auszubauen - hieran möchte ich natürlich in Zukunft anknüpfen", so Oliver Nehring.

Der Branche ist Nehring seit vielen Jahren verbunden. So war der studierte Maschinenbauer vor dem Wechsel zu WESTFA nach Tätigkeiten im Bereich Konstruktion und Entwicklung bei Mannesmann Demag sowie im Einkauf bei DaimlerChrysler rund zwölf Jahre für den renommierten Heiztechnikanbieter Vaillant tätig. Hier kann der 41-Jährige auf Erfahrung als Bereichsleiter Einkauf zurückblicken, hatte die Leitung mehrerer Produktionswerke im In- und Ausland inne und war zuletzt als Marketing- und Vertriebsdirektor für die Region Osteuropa tätig.

Das Ziel: Weiter auf Wachstumskurs steuern

Seine neue Aufgabe bei WESTFA sieht Oliver Nehring als spannende Herausforderung an, die er entschlossen angeht: "Ich freue mich, gemeinsam mit einem motivierten Team wichtige Schritte in die Zukunft WESTFAs zu gehen und unsere Marktposition als Impulsgeber konsequent weiter auszubauen", so der gebürtige Dortmunder. "Wie ich das Unternehmen bislang kennen gelernt habe, bin ich überzeugt, dass es uns auch in Zukunft gelingt, mit qualitativ hochwertigen Produkten, maßgeschneidertem Service und innovativen Lösungen unser Angebot kontinuierlich weiter auszubauen und die Erwartungen unserer Kunden optimal zu erfüllen."

Kontakt

WESTFA Vertriebs- und Verwaltungs-GmbH
Feldmühlenstr. 19
D-58099 Hagen
Antje Kettler
BLUE MOON CC GmbH
Angelika Schaarf
Westfa GmbH Flüssiggas und Umwelttechnik

Bilder

Social Media