Neoteris schließt Partnerschaft mit Netegrity

Integration und Interoperabilität mit führender Authentifizierungs- und Zugangskontrollsoftware
(PresseBox) (Frankfurt/Main, ) Neoteris, Anbieter von Instant Virtual Extranet (IVE)-Produkten, vereinbarte eine Partnerschaft mit Netegrity, Inc., einem führenden Anbieter von Identifizierungs- und Zugangsmanagement-Lösungen. Die Kunden haben jetzt die Möglichkeit, ihre Authentifizierungs- und Zugangsmanagement-Infrastruktur von Netegrity zusammen mit den von Neoteris angebotenen Instant Virtual Extranet (IVE)-Produkten für sichere Remote Access Anwendungen einzusetzen. Hierdurch wollen beide Unternehmen die Interoperabilität ihrer Lösungen und einen erstklassigen Support für die gemeinsamen Kunden sicherstellen.

Neoteris und Netegrity zählen einige der größten globalen Konzerne zu ihren Kunden, denen sie ausgereifte Lösungen für den Remote-Zugriff auf wichtige Informationen anbieten. Die Integration der SiteMinder-Software von Netegrity und der IVE-Lösung von Neoteris ermöglicht den Benutzern den Zugang zu den Neoteris/Netegrity-Umgebungen durch einen einzigen Log-in, unabhängig davon, ob sie über Neoteris IVE auf eine Applikation zugreifen oder eine Applikation nutzen, die durch Netegrity SiteMinder geschützt wird. Die Integration umfasst auch die Interoperabilität zwischen den Authentifizierungs- und Autorisierungsverfahren von Neoteris IVE und Netegrity SiteMinder.

Durch die Partnerschaft können die Kunden ihre vorhandene Netegrity-Infrastruktur weiternutzen und gleichzeitig davon profitieren, keine Web-Agenten oder zusätzliche Server installieren zu müssen, was die Kosten für die Realisierung des sicheren Zugriffes auf Netzwerkressourcen erheblich verringert. Dabei können die Unternehmen ihre mit SiteMinder bereits etablierten Sicherheitsverfahren weiterhin nutzen, wenn ihre Benutzer über die IVE-Lösung von anderen Orten aus auf Applikationen zugreifen.

"Die Partnerschaft von Neoteris mit Netegrity erleichtert es den Kunden, die Vorteile ihrer Zugangsmanagement-Infrastruktur auch auf Remote-Benutzer auszudehnen", sagte Stephanie Feraday, Vice President of Marketing bei Netegrity. "Durch die Integration mit Netegrity können die Kunden weiterhin von ihrer vorhandenen Sicherheitsinfrastruktur profitieren und gleichzeitig geschäftliche Aktivitäten von jedem beliebigen Ort aus abwickeln, an dem ein Internetzugang verfügbar ist."









Neoteris führte im November 2001 eine neue Kategorie von Secure Sockets Layer (SSL)-basierten Produkten für den sicheren Zugang ein, die Mitarbeitern und Geschäftspartnern von Unternehmen neue Möglichkeiten für den Zugriff auf unternehmenseigene Informationen bieten. Durch die Instant Virtual Extranet (IVE)-Zugangsprodukte der Neoteris Access-Serie können autorisierte Benutzer mit jedem Standard-Web-Browser eine sichere Verbindung zu Netzwerkressourcen aufbauen. Damit sind die Benutzer nicht länger darauf angewiesen, für einen solchen Zugriff bestimmte Rechner zu benutzen oder an bestimmten Orten zu arbeiten. Stattdessen ist ihnen der Zugang überall dort möglich, wo eine Internet-Verbindung mit Web-Browser zur Verfügung steht. Es besteht keine Notwendigkeit, eine Client-Software zu installieren, zu konfigurieren und zu pflegen. Hierdurch verringert sich der Support-Aufwand erheblich, so dass Personal- und Kapitalressourcen für andere Aufgaben frei werden. Die Access-Produkte eröffnen den Unternehmen neue Perspektiven für eine höhere Mobilität und Produktivität.

"Unsere Partnerschaft mit Netegrity stellt Fortune 1000-Kunden jetzt eine ausgereifte Sicherheitslösung zur Verfügung, mit der sie autorisierten Benutzern von jedem beliebigen Ort aus einen sicheren Zugang zu wichtigen Daten gewähren können", sagte Jason Matlof, Vice President of Marketing & Business Development bei Neoteris. "Durch die Gewährleistung der Interoperabilität mit den führenden Authentifizierungsprodukten von Netegrity, die zu den populärsten der Industrie gehören, ermöglicht Neoteris es den Unternehmen, ihre vorhandenen Ressourcen zu nutzen und mehr Benutzern als je zuvor den sicheren Remote-Zugriff auf die benötigten Informationen zu gewähren."

Das Technology Partner-Programm von Neoteris Das Technology Partner-Programm von Neoteris bildet ein Forum, in dem führende Enterprise-Applikationen, Sicherheitsinfrastrukturen und Netzwerktechnologien auf ihre Interoperabilität mit der IVE-Lösung von Neoteris getestet werden können, um sicherzustellen, dass die Kundenunternehmen ihren Mitarbeitern, Kunden und Geschäftspartnern einen sicheren Remote-Zugang zu wichtigen Informationen bieten können. Neoteris und seine Technologie-Partner unterstützen gemeinsam die Anforderungen ihrer Kunden an den sicheren Informationszugriff. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Teilnahme an diesem Programm sind unter http://www.neoteris.com/... verfügbar.

Die IVE-Lösungen für sicheren Zugang von Neoteris Die Produkte der Access Series von Neoteris bieten einen sicheren Zugang der "Enterprise-Klasse" zu Netzwerkressourcen für außerhalb des Unternehmens arbeitende Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner. Im Gegensatz zu anderen Zugangstechnologien muss keine Client-Software installiert werden, da Neoteris die SSL-Technologie für den sicheren, kontrollierten Zugang über beliebige Web-Browser nutzt. Die Access-Produkte erfordern auch keine abgesicherten oder besonders konfigurierten Server und keine Veränderungen an der bestehenden Infrastruktur. Das Ergebnis ist eine kostengünstigere und sicherere Zugangslösung, die für die Unternehmen einfach einzurichten und für die Endbenutzer einfach zu handhaben ist.

Die Access-Produkte von Neoteris bieten strenge Zugangskontrollfunktionen in der Applikationsschicht sowie fein abgestimmte Prüf- und Protokollierungsfunktionen, um die Probleme und Sicherheitsbedenken der IT-Abteilung zu minimieren. Zusätzlich bietet die IVE-Plattform eine hohe Verfügbarkeit der Enterprise-Klasse sowie Möglichkeiten zur Leistungsskalierung, so dass der sichere Zugang in großem Umfang realisiert werden kann, ohne dass Probleme mit Ausfallzeiten, Produktivitätseinbußen oder Beeinträchtigungen der Netzwerkleistungen auftreten. Die IVE-Lösungen von Neoteris wurden von TruSecure Corporation, Cryptography Research, Inc. sowie Dan Farmer, einem bekannten Experten für sicherheitstechnische und forensische Computer-Anwendungen, strengen Sicherheitsprüfungen unterzogen. Sie erhielt darüber hinaus zahlreiche Auszeichnungen als innovative und überzeugende Zugangslösung, mit der die Unternehmen ihre Effizienz und Produktivität steigern können.

Weitere Informationen:
Neoteris Inc.
Kastor & Pollux
Platz der Einheit 1
60327 Frankfurt/M.
Tel.: 069/97503 477
Fax: 069/97503 200

Pressekontakt:
AxiCom GmbH
Detlev Henning
Junkersstraße 1
D - 82178 Puchheim
Tel.: 089/800908-14
Fax: 089/800908-10
E-Mail: detlev.henning@axicom.de



Kontakt

Neoteris Inc.
Kastor + Pollux, Platz der Einheit 1
D-60327 Frankfurt
Social Media