Software AG hat Vorstand international ausgerichtet

(PresseBox) (Darmstadt, ) Der Aufsichtsrat der Software AG hat mit Wirkung vom 9. April 2003 drei bereits regional verantwortliche Manager in den Vorstand berufen:
"Christian Barrios Marchant, Region Süd- und Westeuropa,
"Mark Edwards, Region Nordeuropa und Asien/Pazifik
"Gary Voight, Region Amerika

Die neue internationale Zusammensetzung des Vorstands reflektiert die geänderte strategische Ausrichtung und die weltweite Geschäftstätigkeit des zweitgrößten deutschen Softwarehauses. Mehr als 80 Prozent des Umsatzes erzielt die Software AG außerhalb Deutschlands.

Im Zuge der Reorganisation ist Dr. Detlef Purschke auf Grund unterschiedlicher Vorstellungen über die zukünftige strategische Ausrichtung in gegenseitigem Einvernehmen aus dem Vorstand ausgeschieden. Er steht dem Unternehmen bis zum 30. Juni 2003 zur Verfügung, um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten. Dr. Purschke war zuständig für die Region Zentral- und Osteuropa sowie die zentrale Kundenunterstützung (Customer Support). Letzteres wird zukünftig in den Regionen direkt verantwortet. Die Führung der Region Zentral- und Osteuropa übernimmt Vorstandsmitglied Andreas Zeitler zusätzlich.

Der Vorstandsvorsitzende Karl Heinz Achinger hat seit seinem Amtsantritt im Dezember 2002 die Neuordnung des Unternehmens strategisch und organisatorisch voran getrieben. So wurden die Führungsstruktur gestrafft und die Landesgesellschaften in vier Regionen neu gegliedert. Ziel dieser Maßnahme ist, den Know-how-Transfer zwischen den Landesgesellschaften zu fördern und schlagkräftige Einheiten zu bilden.

Anfang 2003 wurde das Management Board of Software AG ins Leben gerufen, das sich aus dem Vorstand und den Regionalmanagern zusammensetzte. Das Gremium ist für die Entwicklung und Umsetzung strategischer und wesentlicher operativer Maßnahmen verantwortlich. Die Berufung der Regionalmanager in den Vorstand ist somit die konsequente Umsetzung dieses Führungsprinzips.

Die Erweiterung des Vorstands durch die Geschäftsverantwortlichen der Regionen ist ein deutliches Signal für die stärkere Kundenorientierung der Software AG. Die angekündigte Erweiterung des Portfolios durch standardisierte Lösungen basiert auf erfolgreichen Projekten in den regionalen Märkten. Sie erfordert eine enge Verzahnung der lokal definierten Kundenanforderungen mit der zentralen Produktentwicklung. Die Vorstände mit regionaler Geschäftsverantwortung sind Garanten für eine kundenorientierte Geschäftspolitik.



Bitte besuchen Sie uns im Internet: www.softwareag.com
Weitere Informationen:
Software AG
Otmar F. Winzig
Uhlandstraße 12
D-64297 Darmstadt
Tel.: 06151-92-1899
Fax: 06151-92-1933
investor.relations@softwareag.com
www.softwareag.com


Zusammensetzung des Vorstands der Software AG und Ressortzuständigkeit

Karl Heinz Achinger Vorsitzender

Andreas Zeitler Region Zentral-und
Zentrale Zuständigkeit:
Marketing u.Partnervertrieb

Christian Barrios Marchant Region Süd-und Westeuropa
Zentrale Zuständigkeit:
Business Development

Mark Edwards Region Nordeuropa und Asien

Dr. Peter Mossack Zentrale Zuständigkeit:
Forschung und Entwicklung

Gary Voight Region Amerika
Zentrale Zuständigkeit:
Interne IT-Systeme
(Commercial IT)


Kontakt

Software AG
Uhlandstraße 12
D-64297 Darmstadt
Social Media